http://www.leigrueb-hof.ch/
Reitkalender Forum
Forum ohne Frames | Reitkalender | Forum Startseite | Profil | Registrieren | Neue Beiträge | Aktuelle Umfragen | Mitglieder | Private Nachrichten | Suchen | FAQ
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Unpferdige Foren
 Teenie-Corner
 Für die, die es nicht leicht haben.
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Zurück
  1  2
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema

Träumerli
Junior Member



177 Beiträge

Erstellt  am: 06.11.2013 :  09:50:01 Uhr  Profil anzeigen Sende Träumerli eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: SoLi1413



Richte deinen Eltern einen lieben Gruss von mir aus und sage ihnen, dass das, was sie dir verbieten (insbesondere der Reitunterricht) sehr kontraproduktiv ist! In der 2. FMS musste ich auch das Reiten aufgeben (aus verschiedenen Gründen, nicht wegen der Schule) und ich bin überzeugt, dass das mitunter ein Grund dafür ist, dass die Noten abwärts gingen. Als ich nämlich wieder regelmässig in den Sattel stieg, sind meine Noten regelrecht nach oben geschossen. Ohne dass ich wirklich mehr gelernt habe ;-)
Und nebenbei dürfte auch der extreme Mangel an Vitamin B12 dazu beigetragen haben. Das kann sich auch auf die Konzentration auswirken und als ich mit der Behandlung begann wurde einiges besser.


Sorge in der Gegenwart dafür, dass du in der Zukunft stolz auf deine Vergangenheit sein kannst.
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

Nadiine
Advanced Member



4328 Beiträge

Erstellt  am: 10.11.2013 :  19:45:27 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Nadiine's Homepage Sende Nadiine eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Schön, dass du es so gut gepackt hast. Weil ich noch ein paar Wochen Teenie bin, darf ich hier auch noch mitschreiben Irgendwie hat doch jeder sein Päckchen zu tragen und keiner würde seine Pubertät wohl als absolut unproblematisch beschreiben, geschweige dessen seine Schulzeit.
Ich bin inzwischen seit 2 Jahren nicht mehr in der Schule und rückblickend muss ich sagen, gott die Lehrer waren arme Schweine mit mir als Schülerin. Und ich finde dafür, waren sie sehr nett mit mir, auch wenn ich es zu Schulzeiten z.T. eine fiese, gemeine Schweinerei fand wenn ich jede Woche mehrmals zum Unterricht rausgeflogen bin Aber das ist auch ok so, dass man das als Schüler noch unfair findet, denn jeder soll ja seine Pubertät durchleben dürfen.

Was ich eigentlich sagen möchte: Lasst euch nicht so schnell deprimieren sondern kämpft weiter. Und manchmal lohnt es sich den eigenen Schatten zu überspringen. Auch wenn lernen nicht jedermanns Ding ist, die Matura nimmt euch keiner mehr weg und besehen auf 80 Jahre Lebenszeit sind 3 Jahre mehr Schule eine Kleinigkeit. Andererseits lohnt es sich sehr oft auch Regeln zu brechen, und eben doch reiten zu gehen oder statt in die Bibliothek ins Kino. Das macht die Würze der Jugend aus, denn in 10 Jahren lachen deine Eltern darüber.

Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite
Zurück
  1  2
 
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Reitkalender Forum © Reitkalender Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0,08 Sek. erstellt. Snitz Forums 2000