Stallmatten und Paddockplatten
Reitkalender Forum
Forum ohne Frames | Reitkalender | Forum Startseite | Profil | Registrieren | Neue Beiträge | Aktuelle Umfragen | Mitglieder | Private Nachrichten | Suchen | FAQ
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Pferdige Foren
 Pferdeausrüstung und Zubehör
 Gelpad/Lammfellpad als Sattelsitzbezug
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Deschwa92
Starting Member



38 Beiträge

Erstellt am: 14.04.2018 :  05:17:52 Uhr  Profil anzeigen Sende Deschwa92 eine private Nachricht  Antwort mit Zitat
Hallo zäme :)

Wer hat/hatte einen Lammfellsitzbezug oder ein Gelpad auf dem Sattel?
Ist es bequemer zu reiten?
Klebt man unangenehm auf dem Gel wenn man schon Silikongrip auf den Reithosen (Vollbesatz) hat?
Liebäugle mit den Avacallo Gelpads...
Diesen Beitrag melden

connyfe
Advanced Member



5298 Beiträge

Erstellt  am: 14.04.2018 :  11:05:39 Uhr  Profil anzeigen Sende connyfe eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Habe ein Lammfell im Winter. Vorteil: warmer Po. Nachteil: bei regen unangenehm nass. Ansonsten tolle Sache. Bei Gel hätteich Bedenken wegen Schwitzen
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

MissPegasus
Average Member



990 Beiträge

Erstellt  am: 14.04.2018 :  13:50:15 Uhr  Profil anzeigen Sende MissPegasus eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Lammfell für Zweitagesritte oder so. Vorteil: weniger Po-Schmerzen

Gel würde ich auch komisch finden glaub. Auch "schwammig" zum sitzen?
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

Saniway
Senior Member



1189 Beiträge

Erstellt  am: 14.04.2018 :  15:58:14 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Saniway's Homepage Sende Saniway eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Ich hatte anfangs immer Lammfell, aber mit der Zeit schnell durchgeritten, dann unbequem.
Seit Jahren reite ich mit Gelpad und bin immer noch begeistert.
Seit sicher mehr als 9 Jahren immer noch die ersten auf beiden Sätteln.
Ich würde nie mehr auf Lammfell wechseln, aber wahrscheinlich fühlt jeder anders...

Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

oramac
Junior Member



119 Beiträge

Erstellt  am: 14.04.2018 :  19:57:05 Uhr  Profil anzeigen Sende oramac eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Wie sieht den so ein Gelpad für auf den Sattel aus. Ich kenne die Gelpads nur für unter den Sattel. Danke für ev. Ein Foto
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

Polly
Advanced Member



2870 Beiträge

Erstellt  am: 14.04.2018 :  20:44:40 Uhr  Profil anzeigen Sende Polly eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Ich habe beides. Das Gelpad brauche ich nur für Patroullienritte. Es isg schon nicht so atmungsaktiv, aber dämpft tiptop bei langen Ritten. Mit normalen Vollbesatzhosen klebt es nicht mehr als sonst. Griphosen, keine Ahnung.

Lammfell habe ich nur im Winter, finde es total angenehm warm. Bei Regen trage ich eh einen Mantel, möchte meine Sättel nicht verregnet haben.

Gewalt beginnt da, wo Wissen aufhört
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

Deschwa92
Starting Member



38 Beiträge

Erstellt  am: 15.04.2018 :  09:29:54 Uhr  Profil anzeigen Sende Deschwa92 eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
@Polly: Habe auch ein Regenmantel, das Nass-werden ist also auch kein Thema für mich bzw. den Gelbezug.
Was heisst für dich lange Ritte? Also mehrere Stunden oder..? Weil ich habe schon gehört dass man im Sommer echt ein schwitziges Fudi bekommt. Das fände ich jetzt nicht so super :). Welche Pads hast du denn?

@Oramac: Es gibt verschiedene. Ich will eben eines von Acavallo. Die gibt es in der Gel-out Version, die das Gel oben hat. Vorteil: Man ''klebt'' mehr im Sattel, hat also mehr Grip. Ist aber anscheinend sehr staubanziehend und einige finden es zu grippig. Gibt es jeweils in einer Dressur- und Springsattelversion und mit unterschiedlicher Geldicke (10mm oder 20mm). Für mich reicht aber sicher 10mm. Brauche es ja nicht wegen Rückenproblemen oder Ähnlichem. Dann gibt's die Gelpads noch in einer Gel-in Version, das heisst man sitzt nicht auf dem Gel selbst sondern auf einem Meshfutter. Das Gel ist gegen den Sattel gerichtet. Hat man einfach Komfort, aber keinen zusätzlichen Grip.
Versuche Bilder einzustellen.

@Saniway: Cool! Welche Pads hast du denn?

@MissPegasus: Ja, kenne die Gelpads auch nur vom Internet. Lammfell möchte ich nicht, gefällt mir nicht besonders. Habe schon ein Lammfellpad und Sattelgurt von Mattes. Liebe den Lammfellkonfigurator, es ist eine Sucht. :D

@Connyfe: Ja, will eben auch kein Schwitzfüdli :D

Bearbeitet von: Deschwa92 am: 15.04.2018 09:30:55 Uhr
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

Deschwa92
Starting Member



38 Beiträge

Erstellt  am: 15.04.2018 :  09:36:26 Uhr  Profil anzeigen Sende Deschwa92 eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat

Air Plus Gel in, 10mm



Air plus Gel out, 10mm

Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

colorado123
Senior Member



1414 Beiträge

Erstellt  am: 15.04.2018 :  09:55:24 Uhr  Profil anzeigen Sende colorado123 eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Pads machen die Sitzfläche etwas kleiner bzw. den Sitz enger. Wenn das drinliegt, eine tolle Sache.
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

Deschwa92
Starting Member



38 Beiträge

Erstellt  am: 15.04.2018 :  10:16:43 Uhr  Profil anzeigen Sende Deschwa92 eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: colorado123

Pads machen die Sitzfläche etwas kleiner bzw. den Sitz enger. Wenn das drinliegt, eine tolle Sache.


Würde drinliegen. Welche Version würdest du wählen, Gel-in oder Gel-out?
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

colorado123
Senior Member



1414 Beiträge

Erstellt  am: 15.04.2018 :  10:32:07 Uhr  Profil anzeigen Sende colorado123 eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: Deschwa92

Zitat:
Original erstellt von: colorado123

Pads machen die Sitzfläche etwas kleiner bzw. den Sitz enger. Wenn das drinliegt, eine tolle Sache.


Würde drinliegen. Welche Version würdest du wählen, Gel-in oder Gel-out?


Gel-in aber das ist Geschmackssache. Ich mag auch keine Silikon-Grip-Hosen.
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

oramac
Junior Member



119 Beiträge

Erstellt  am: 15.04.2018 :  12:31:59 Uhr  Profil anzeigen Sende oramac eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Danke Deschwa92
für deinen ausführlichen Bericht mit Fotos . Weisst Du auch per Zufall wo mann ein solches Air Plus Gel in 10mm erhält in der Schweiz? Danke
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

Saniway
Senior Member



1189 Beiträge

Erstellt  am: 15.04.2018 :  18:31:23 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Saniway's Homepage Sende Saniway eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
@deschwa 92

ich habe 2 verschiedene Oberflächen, einer ist glatt und einer ein Material, das ich nicht ganz definieren kann..

Eines habe ich vor sicher mehr als 8 Jahren, im Loesdau gekauft, eines habe ich auch schon ungefähr 8 Jahre privat im Internet gekauft.

Ich fühle mich wohl, kein extremes kleben und auch kein rutschen oder schwitzen.
Meine Sitzhöcker schmerzen auch nicht mehr...


Bearbeitet von: Saniway am: 15.04.2018 18:32:46 Uhr
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

Deschwa92
Starting Member



38 Beiträge

Erstellt  am: 16.04.2018 :  00:02:00 Uhr  Profil anzeigen Sende Deschwa92 eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: oramac

Danke Deschwa92
für deinen ausführlichen Bericht mit Fotos . Weisst Du auch per Zufall wo mann ein solches Air Plus Gel in 10mm erhält in der Schweiz? Danke



Sehr gerne :)

Ich habe mal ein bisschen recherchiert wo man die in der Schweiz kaufen kann. Sattelkammer.ch bietet einige Modelle. Ansonsten habe ich auf die Schnelle nichts gefunden. Eventuell können die aber auf Nachfrage auch andere Modelle bestellen. Ein Versuch wäre es wert. Ich werde über Horsekingstore.com bestellen, die liefern auch in die Schweiz. Lg

Bearbeitet von: Deschwa92 am: 16.04.2018 00:03:58 Uhr
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

Polly
Advanced Member



2870 Beiträge

Erstellt  am: 16.04.2018 :  21:36:53 Uhr  Profil anzeigen Sende Polly eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
@Deschwa92, mit langen Ritten meine ich Patroullienritte, 3-4 Stunden. Sonst habe ich das Gelpad nicht gebraucht. Es .acht schon ein schwitziges Füdli wenn es wirklich warm ist. Mein Gelpad ist uralt, keine Ahnung mehr woher ich es habe. Schätze mal, es ist 10mm.

Gewalt beginnt da, wo Wissen aufhört
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

Deschwa92
Starting Member



38 Beiträge

Erstellt  am: 17.04.2018 :  08:54:15 Uhr  Profil anzeigen Sende Deschwa92 eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: Polly

@Deschwa92, mit langen Ritten meine ich Patroullienritte, 3-4 Stunden. Sonst habe ich das Gelpad nicht gebraucht. Es .acht schon ein schwitziges Füdli wenn es wirklich warm ist. Mein Gelpad ist uralt, keine Ahnung mehr woher ich es habe. Schätze mal, es ist 10mm.


Ok alles klar, danke :)
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

Fribipower2003
Junior Member



460 Beiträge

Erstellt  am: 26.04.2018 :  12:38:06 Uhr  Profil anzeigen Sende Fribipower2003 eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Und ich habe einfach so bequeme Sättel, dass ich auf einen Sitzbezug verzichten kann.
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

Mimir
Junior Member



125 Beiträge

Erstellt  am: 09.05.2018 :  17:20:12 Uhr  Profil anzeigen Sende Mimir eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Ich habe das Acavallo Gel-Pad (Gel-in) seit etwa einem halben Jahr und finde es toll! Das Pad hat mir gleich bei 2 Problemen geholfen: 1. Der Sattel war mir generell zu hart und 2. Schont meinen Rücken (habe starke Rückenprobleme)
Ich finde nicht, dass man mehr schwitzt als wenn man direkt auf dem Leder sitzt.
Wusste nicht, dass es eine Gel-out Version gibt, aber hätte selbst dann die Gel-in Version gewählt. Ich denke, bei der Gel-out Version ist man zu fest am Sattel festgeklebt - vor allem wenn man dann noch Hosen mit Silikon-Vollbesatz hat !
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

Deschwa92
Starting Member



38 Beiträge

Erstellt  am: 09.05.2018 :  17:27:14 Uhr  Profil anzeigen Sende Deschwa92 eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: Mimir

Ich habe das Acavallo Gel-Pad (Gel-in) seit etwa einem halben Jahr und finde es toll! Das Pad hat mir gleich bei 2 Problemen geholfen: 1. Der Sattel war mir generell zu hart und 2. Schont meinen Rücken (habe starke Rückenprobleme)
Ich finde nicht, dass man mehr schwitzt als wenn man direkt auf dem Leder sitzt.
Wusste nicht, dass es eine Gel-out Version gibt, aber hätte selbst dann die Gel-in Version gewählt. Ich denke, bei der Gel-out Version ist man zu fest am Sattel festgeklebt - vor allem wenn man dann noch Hosen mit Silikon-Vollbesatz hat !


Danke, tendiere nun auch eher zur Gel in Version. Werde dann berichten! #128522;
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

Unico
Average Member



610 Beiträge

Erstellt  am: 09.05.2018 :  20:50:41 Uhr  Profil anzeigen Sende Unico eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Ich bin auch begeistert von diesem Gelbezug. Ich könnte mich Ohrfeigen, dass ich mir dieses Teil nicht schon früher gekauft habe. Ich hab das gel in.
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

oramac
Junior Member



119 Beiträge

Erstellt  am: 10.05.2018 :  09:34:33 Uhr  Profil anzeigen Sende oramac eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Wo bekommt mann diese zu kaufen?
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Reitkalender Forum © Reitkalender Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0,33 Sek. erstellt. Snitz Forums 2000