http://www.hofgutknecht.de
Reitkalender Forum
Forum ohne Frames | Reitkalender | Forum Startseite | Profil | Registrieren | Neue Beiträge | Aktuelle Umfragen | Mitglieder | Private Nachrichten | Suchen | FAQ
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Pferdige Foren
 Pferdehaltung
 Zecken im Bio Waldboden
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor  Thema Nächstes Thema  

Dussli
Starting Member



1 Beitrag

Erstellt am: 05.06.2018 :  06:48:00 Uhr  Profil anzeigen Sende Dussli eine private Nachricht  Antwort mit Zitat
Hallo zusammen

Meine Stute hat nun plötzlich so viele Zecken an den Beinen und ich hatte letzte Woche auch welche nachdem ich in offenen Schuhen den Stall gemacht habe. Die einzige Erklärung ist für mich, dass die Dinger im Waldboden sind. Meine Stute ist die einzige im Stall mit dieser Einstreu und auch die einzige mit Zecken.

Hat jemand auch bereits diese Erfahrung gemacht?

Gruss
Andrea
Diesen Beitrag melden

lady95
Junior Member



236 Beiträge

Erstellt  am: 05.06.2018 :  07:39:00 Uhr  Profil anzeigen Sende lady95 eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Hallo und nein.
Hab den Waldboden fast 2 Janre und keine Zecken. Lg
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

Garpür
Advanced Member



2787 Beiträge

Erstellt  am: 05.06.2018 :  11:13:58 Uhr  Profil anzeigen Sende Garpür eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Unwahrscheindlich. Beim Kompostierprozess wird es so heiss, dass es alles abtötet.

Aber anstatt hier im Forum zu fragen, lieber Herr Herren von Kompomo anfragen. Er ist sehr nett.

Oder mal mit z.B Kalkpulver oder Kieselgur das Einstreu behandeln- das tötet die Zecken auch.
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

Zueri123
Starting Member



5 Beiträge

Erstellt  am: 05.06.2018 :  12:08:44 Uhr  Profil anzeigen Sende Zueri123 eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Denke eher es kommt aufs Pferd drauf an. Wir haben im Offenstall auch den Bio Waldboden und meine Stute hatte noch nie eine Zecke. Ein paar von den anderen Pferden hingegen haben täglich mehrere davon. Und nein ich gebe meiner nix spezielles oder so, vielleicht riecht sie einfach anders?
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

Natura Beef
Junior Member



291 Beiträge

Erstellt  am: 05.06.2018 :  12:44:55 Uhr  Profil anzeigen Sende Natura Beef eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Bist du sicher, dass es Zecken sind? Haben sie sich denn schon festgehackt? Wenn deine Stute Weidegang hat, ist es auch vom Gras möglich. Muss nicht zwangsläufig Wald oder Büsche sein. Zecken kommen auch im , resp. auf dem gras vor.

Es gibt Tiere (und Menschen) die haben regelmässig Zecken. Andere nie, auch wenn sie am gleichen Ort lang laufen.
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

WS
Moderator



12367 Beiträge

Erstellt  am: 05.06.2018 :  22:31:21 Uhr  Profil anzeigen Sende WS eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Mich dünkt eh, dass es noch nie so viele Zecken hatte, wie heuer.. Ich pflück fast täglich welche vom Pony, und so krass wars echt noch nie.

Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.
Albert Einstein, 14.03.1879 - 18.04.1955, deutscher Physiker und Nobelpreisträger

 !!! Achtung Spoiler !!! 

  



Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

LAnnes92
Junior Member



397 Beiträge

Erstellt  am: 07.06.2018 :  09:52:18 Uhr  Profil anzeigen Sende LAnnes92 eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: WS

Mich dünkt eh, dass es noch nie so viele Zecken hatte, wie heuer.. Ich pflück fast täglich welche vom Pony, und so krass wars echt noch nie.


Empfinde ich auch so.. Kann meinem Pferd fast täglich eine Zecke abzupfen, oder nach 2-3 Tagen ohne Zeckenfund, sinds plötzlich mehrere.. war zuvor noch nie so schlimm

Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

calimero
Senior Member



1007 Beiträge

Erstellt  am: 09.06.2018 :  22:58:06 Uhr  Profil anzeigen Sende calimero eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
ja finde auch dass es dieses Jahr sehr schlimm ist mit den Zecken. unsere alte Stute musste deswegen bereits den Tierarzt haben da ihr Bein plötzlich doppelt so dick wie normal war.......von so einem kleinen Biest.....!
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

miaumiau
Advanced Member



3579 Beiträge

Erstellt  am: 11.06.2018 :  08:34:18 Uhr  Profil anzeigen Sende miaumiau eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: LAnnes92

Zitat:
Original erstellt von: WS

Mich dünkt eh, dass es noch nie so viele Zecken hatte, wie heuer.. Ich pflück fast täglich welche vom Pony, und so krass wars echt noch nie.


Empfinde ich auch so.. Kann meinem Pferd fast täglich eine Zecke abzupfen, oder nach 2-3 Tagen ohne Zeckenfund, sinds plötzlich mehrere.. war zuvor noch nie so schlimm




Echt? Dann wohl nicht in meiner Region. Ich hab dieses Jahr so wenig Zecken wie schon lange nicht mehr. Sonst hab ich täglich 2-5 zecken von jeder meiner Katzen gepflückt. Dieses Jahr haben sie zwischendurch mal eine
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Reitkalender Forum © Reitkalender Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0,16 Sek. erstellt. Snitz Forums 2000