http://www.hofgutknecht.de
Reitkalender Forum
Forum ohne Frames | Reitkalender | Forum Startseite | Profil | Registrieren | Neue Beiträge | Aktuelle Umfragen | Mitglieder | Private Nachrichten | Suchen | FAQ
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Pferdige Foren
 Freakshow
 Sie sind da <3
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Kara Domenico
Average Member




911 Beiträge

Erstellt am: 10.07.2018 :  11:02:17 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Kara Domenico's Homepage Sende Kara Domenico eine private Nachricht  Antwort mit Zitat
Dieses Jahr wurden unsere Nerven ziemlich auf die Probe gestellt. Nach bisher ruhig verlaufender Trächtigkeit kam Ende April der ganz grosse Schock: unsere hochtragende Stute (da etwa 295 Tage) hatte sich beim Aufstehen nach dem Wälzen verletzt. So sehr, dass sie umgehend in die Klinik musste. Nebst den starken Schmerzen in den Hinterbeinen kamen aufgrund der oralen Medikamente noch erhöhte Nierenwerte hinzu. Die Tierärzte machten uns wenig Mut und sprachen von einer Überlebenschance von unter 30% bei beiden – doch es gab eine Tierärztin, die an unsere Stuten und das Fohlen glaubte. Und so kämpften wir täglich um das Wohl von Mutter und Baby. Während dieser Zeit musste unsere Stute leider in der Klinik bleiben da wir ihr Zuhause keine Medikamente verabreichen konnten, die nicht auf die Niere schlugen. Also fuhren wir täglich nach der Arbeit 1h in die Klinik, brachten jedes Mal frisch geschnittenes Gras (Madame frass sonst kaum bis nichts) und hofften, dass am Ende alles gut gehen wird. Unsere "Mori" hatte einen unglaublichen Willen und hat ebenfalls um sie und ihr Baby gekämpft.

Nach 353 Tagen (also fast 2 Monate Klinik), am 25. Juni, hat sie uns dann endlich erlöst. In der Klinik waren schon seit Tagen alle ganz aufgeregt, denn eine Fohlengeburt gibt es da auch eher selten. Entgegen vieler Befürchtungen der Tierärzte, brachte Mori zwar ein kleines, aber gesundes Hengstfohlen zur Welt. Wir konnten es kaum glauben und sind auch heute noch überglücklich, dass es ihm gut geht und er fit und munter ist. Er ist unser kleines "Wunder" und wir sind so froh, haben wir für ihn weiter gemacht, auch wenn es aus finanzieller Sich eigentlich totale Idiotie war. :)

Seit einer Woche sind die beiden jetzt wieder bei uns Zuhause. Mori geniesst es sichtlich, sich wieder freier bewegen zu können (wenn auch noch begrenzt) und dem Kleinen gefällt es bei uns glaub ich auch ganz gut. Er ist auf alle fälle mega zutraulich, neugierig und es macht einfach nur Spass ihm zuzuschauen. Mit unserer 2-jährigen Jungstute hat er sich auf jeden Fall durch den Zaun hinweg auch schon angefreundet und rennt mit ihr auf der Weide schon um die Wette (so gut's halt geht mit seinen kurzen Beinchen )

In etwa 10 Tagen erwarten wir noch das zweite Fohlen von diesem Jahr. Dann hat er dann auch eine/n Spielfreund/in n seiner Grösse


Kurz nach der Geburt in der Klinik



Endlich bei uns Zuhause <3




Unsere Hündin findet er ganz spannend :D


Bearbeitet von: Kara Domenico am: 24.07.2018 09:56:08 Uhr
Diesen Beitrag melden

Svalur
Advanced Member



2633 Beiträge

Erstellt  am: 10.07.2018 :  11:11:34 Uhr  Profil anzeigen Sende Svalur eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Ich kann Dir nachfühlen, wenn man nicht weiss wie`s kommt. Hab selbst 4 Fohlen gezogen.
Ich wünsche Dir und Deinen Pferden alles Gute.
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

Lovetta
Senior Member



1487 Beiträge

Erstellt  am: 10.07.2018 :  11:14:43 Uhr  Profil anzeigen Sende Lovetta eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Du weisst, ich habe mitgefiebert und soooo oft soooo doll an euch gedacht und Mori die besten Gedanken geschickt! <3

Ich liebe seine eeeeeellenlangen Ohren und bin so happy für euch, dass alles "so weit so gut" klappt und funktioniert.

Hoffe sehr, dass Mora sich wieder voll und ganz erholt <3
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

Kara Domenico
Average Member



911 Beiträge

Erstellt  am: 10.07.2018 :  11:29:18 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Kara Domenico's Homepage Sende Kara Domenico eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
@Svalur: Danke <3

@Lovetta: lach* ja, er ist schon ein kleiner Dumbo Ich hoff ja immer noch, dass der da rein wächst
Und du hast nicht nur mitgefiebert, sondern uns auch mega unterstützt! Wir sind dir unendlich Dankbar für deine Hilfe! <3 Und du musst uns bald mal besuchen kommen
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

Zueri123
Starting Member



30 Beiträge

Erstellt  am: 10.07.2018 :  11:38:36 Uhr  Profil anzeigen Sende Zueri123 eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Oh der ist ja sooo süss, bin grad schockverliebt. Toll, dass es doch noch ein gutes Ende hat bei euch, alles Gute weiterhin!
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

Leti
Advanced Member



3394 Beiträge

Erstellt  am: 12.07.2018 :  07:06:29 Uhr  Profil anzeigen Sende Leti eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
OH wie süss der Kleine ist
Alles gute der Mutter und dem Sohnemann!
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

banderos
Advanced Member



3321 Beiträge

Erstellt  am: 12.07.2018 :  09:20:34 Uhr  Profil anzeigen  Besuche banderos's Homepage Sende banderos eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Hach, ist der süss...

Ich muss es unbedingt mal nach Bern schaffen, um euch besuchen zu kommen.

Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

nicole88
Average Member



587 Beiträge

Erstellt  am: 16.07.2018 :  16:04:07 Uhr  Profil anzeigen Sende nicole88 eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
so ein süsser Racker.
Ich wünsche euch weiterhin das allerbeste und gute Genesung.
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

Kara Domenico
Average Member



911 Beiträge

Erstellt  am: 17.07.2018 :  07:46:46 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Kara Domenico's Homepage Sende Kara Domenico eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Mittlerweile ist der kleine Bub 3 Wochen alt und entwickelt sich prächtig! Er ist eine kleine Rennmaschine und hält uns alle auf Trab. Wir sind so unendlich stolz auf den Kleinen und hoffen, dass er sich auch weiterhin so gut machen wird





Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

miaumiau
Advanced Member



3661 Beiträge

Erstellt  am: 17.07.2018 :  08:26:53 Uhr  Profil anzeigen Sende miaumiau eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Ich freue mich unendlich fest für euch, das alles gut gegangen ist und Mama und der Kleine nun wieder zu Hause sind. Ich wünsche euch ganz ganz viel Freude mit dem kleinen Mann. Der strotzt ja nur vor Charme
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

Kara Domenico
Average Member



911 Beiträge

Erstellt  am: 24.07.2018 :  09:55:41 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Kara Domenico's Homepage Sende Kara Domenico eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Er ist einfach so toll <3
Bin schon so gespannt wie der unter dem Sattel wird
– auch wenn ich mich da noch mindestens vier Jahre gedulden muss






Und mittlerweile ist auch seine Schwester da <3
Drei Wochen sind die beiden auseinander und schon bald dürfen sie zusammen spielen <3

Noch keine 24h alt


Das erste Mal auf der Wiese (2 Tage alt)

Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

Kara Domenico
Average Member



911 Beiträge

Erstellt  am: 28.07.2018 :  00:10:16 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Kara Domenico's Homepage Sende Kara Domenico eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Unsere Prinzessin <3












Mit ihrer Mama <3



Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

U-Bailey
Senior Member



1892 Beiträge

Erstellt  am: 30.07.2018 :  15:59:05 Uhr  Profil anzeigen Sende U-Bailey eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Herzig die beiden.

Alles Gute den 4 Beinern.
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Reitkalender Forum © Reitkalender Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0,3 Sek. erstellt. Snitz Forums 2000