Werbebanner im Reitkalender

Reitkalender | Inserate Startseite | Neue Inserate | Registrieren | Passwort vergessen? | Neues Inserat aufgeben | Inserat bearbeiten | Profil | FAQ

25.08.2019 Kirsten bietet Reitunterricht   Antwort senden!

Unterricht in angewandter Biomechanik beim Training
In meinem Unterricht stelle ich immer wieder fest, dass Schüler zwar die Grundlagen der Biomechanik kennen, die Abläufe im Körper jedoch am lebenden Pferd und vor allem in der Bewegung nicht richtig einschätzen können bzw. zu deuten wissen. Auch verstehen sie zu wenig, wie sich Unterschiede im Körperbau und in der Statik auf die Biomechanik, wie sie in den verschiedenen Lehrbüchern erklärt wird, auswirken. Denn bei starken Abweichungen im Körperbau vom Ideal kann etwas ganz anderes im Pferdekörper passieren, als was theoretisch passieren müsste (leider lesen Pferde keine Lehrbücher und ihre Körper auch nicht …). Deshalb werden oft nicht nur Bewegungsabläufe falsch eingeschätzt, sondern auch manches Verhalten des Pferdes, die ihre Ursache in der Statik haben, falsch gedeutet. Folglich werden oft widersinnige Korrekturmassnahmen (oder gar keine) ergriffen.

Pferde, deren Körper in der Arbeit „funktioniert“, die also nicht wider die Natur arbeiten müssen, sind langfristig leistungsbereiter, gesünder und auch ausgeglichener. Mit Freude durften wir inzwischen feststellen, dass funktionierende Muskelkreisläufe sogar bei vermeintlich organischen Problemen für Linderung sorgen. Sowohl Stoffwechselprobleme als auch Atemwegsprobleme verringern sich deutlich, wenn sich der Pferdekörper physiologisch, also seiner Biomechanik entsprechend, bewegt. Deshalb interessieren sich auch immer mehr Pferdeleute für diese Arbeit, was natürlich sehr erfreulich ist. Leider scheitern viele an der Komplexität der Abläufe im Pferdekörper. Einige Autoren haben das Problem erkannt und versucht, die Biomechanik in Büchern oder DVSs zu erläutern.

Da Pferde aber extrem unterschiedlich sind, ist es eigentlich gar nicht möglich, ein sinnvolles, über die Grundlagen hinausgehendes Buch über dieses Thema zu schreiben. Diese kann immer nur beim „normal“ gebauten, „korrekten“ Reitpferd beschrieben werden (und sollte in diesen Grundlagen auch jedem Reiter geläufig sein), welches aber 99 % aller Reiter nicht haben. Das macht es für diese Pferdemenschen extrem schwierig, die Ausbildung ihres Pferdes sinnvoll (also „richtig“) zu gestalten und zahlreiche Fehler sind vorprogrammiert. Ich finde das sehr schade, weil die meisten Reiter doch das Beste für ihre Pferde möchten und oft einfach zu wenig umsetzen können, weil sie diese theoretischen Beschreibungen der Biomechanik (und letztlich auch die Auswirkungen der verschiedenen Reitlehren auf den Körper) zu wenig verstehen bzw. am lebenden und sich bewegenden Pferd erkennen können. Versteht man die Abläufe im Pferdekörper und lernt man, diese am gehenden Pferd einzuschätzen, macht man beim Training wesentlich weniger Fehler und versteht überdies die Reitlehre und ihren Sinn erheblich besser.

Auf vielfachen Wunsch hin habe ich deshalb angefangen, Schüler beim Training dazu zu nehmen und ihnen direkt während der Arbeit am Pferd die biomechanischen Abläufe im Körper und die Zusammenhänge zwischen Reitlehre und Biomechanik in der praktischen Anwendung zu erklären. Es ist also quasi Unterricht in „angewandter Biomechanik und Reitlehre“, individuell und auf den jeweiligen Wissenstand abgestimmt. Das ist bisher begeistert angenommen worden; die Schüler sagen alle, dass sie dabei enorm viel lernen und ich kann auch im Unterricht entsprechende Verbesserungen bei der praktischen Umsetzung feststellen.
Deshalb habe ich mich entschlossen, dieses Angebot auch externen Reitern, Longenführern und anderen interessieren Pferdeleuten zugänglich zu machen.

Wie ihr wisst, geht es bei der Ausbildungsarbeit immer darum, das Pferd in eine möglichst gute Körperhaltung zu bringen, damit es das, was wir von ihm möchten, ohne Schaden zu nehmen schaffen kann. Dabei sollen der Pferdekörper aufgebaut und der Bewegungsablauf verbessert werden (womit nicht gemeint ist, dass die Bewegungen spektakulärer werden, sondern das Pferd lernt, mehr Last aufzunehmen). Das ist theoretisch das Ziel der Klassischen Reitlehre. Setzt man sie konsequent um, schafft man es auch bei schwierigeren Pferden, die Tragfähigkeit zu verbessern. Ziel ist ein motiviertes Pferd, welches durchlässig, sicher und natürlich gesund ist. Da wir niemals in der Muskelverkürzung arbeiten, sondern Muskeln dehnen (und damit aufbauen), lernen die Pferde überdies, sich soweit in Selbsthaltung zu bewegen, wie ihr Körperbau dies erlaubt. Dies macht sie nicht nur zufriedener, sondern bei fortgeschrittener Ausbildung auch leichter reitbar.

Für dieses Training setze ich ganz „gewöhnliche“ Ponies und Pferde verschiedener Rassen ein, damit jeder Reiter oder Besitzer eines durchschnittlichen Pferdes auch etwas lernen kann. Den meisten von euch nützt es ja wenig, bei einem „fertigen“ Pferd zuzusehen, das alle Ausbildungsstufen schon durchlaufen hat. Das sieht zwar ganz toll aus; wenn man jedoch keine Ahnung hat, welche Ausbildungsschritte dahin geführt haben, ist die Gefahr gross, dass man vor lauter Begeisterung versucht, Ausbildungsschritte zu übergehen. So könnt ihr bei den verschiedenen Pferden viele Ausbildungsabschnitte mit verfolgen und dem Aufbau einer sinnvollen Ausbildung so Schritt für Schritt beiwohnen.

Ihr werdet feststellen, dass auch jeder Ausbilder es mit ganz banalen, alltäglichen Problemen zu tun hat und nur mit Wasser kochen kann. Wunder gibt es nicht und auch keine „Wunderheiler“, sondern nur verantwortungsvolle Pferdemenschen, die wissen, was die Ursachen von Problemen sind und wie man diese beheben kann. Man muss also wissen, welche „Knöpfe“ man drücken muss, um dem Pferd zu helfen, besser zu werden. Dann werden die Pferde mit der Zeit immer besser. Vieles ist also durchaus lernbar, wenn man sich mit den Vorgängen im Pferdekörper auseinander setzt und lernt, diese am lebenden Pferd zu erkennen.

Wer also Interesse an diesem Praxisunterricht hat und dabei seine Kenntnisse der Reitlehre, der Biomechanik und aller anderen für eine artgerechte Ausbildung relevanten Punkte erweitern möchte, meldet sich am besten per Mail kirsten.jung@gmx.ch oder WhatsApp 0049-171-2801220 bei mir, damit wir einen Trainingstermin vereinbaren können. Wer zuhause ein eigenes Pferd hat, welches Probleme hat, kann auf diese Weise sehr viel lernen und bekommt sicherlich Tipps für sinnvolle Korrekturansätze. Ich freue mich auf viele wissbegierige Pferdemenschen!

Besuchen Sie uns auch auf Facebook:

https://l.facebook.com/l.php?u=https%3A%2F%2Fm.me%2Fkirsten.jung.pferdetraining%3Ffbclid%3DIwAR2uo-J0i1-FMJfWGOG5h1v_VEsk8OXxeQjKiwHFtRflJTqCOPi_lzBRpLc&h=AT3sJqneC9JgcKyr8ih_Hy8k1bWtZy55onjCJpOKXSYMtyCyf7ouN83AjFNqlMcFH6gN6PQtY9tub-loD2epCF5xb3B8xvqZ0HFx2OsdTiPCGDNg2C6SWVquQFL8ZwGBVUzsOgQWnJOPtcYGCayWY-DluwCV_yv93eA


25.08.2019 Kirsten bietet Reitunterricht   Antwort senden!

Unterricht bei Ihnen am Stall
Auf meiner Mittwochstour biete ich Unterricht bei Ihnen am Stall an.

Ich unterrichte nach klassischen Grundsätzen, unter Berücksichtigung der individuellen anatomischen und biomechanischen Voraussetzungen jedes Pferdes, streng getreu dem Sprichwort „der Reiter formt das Pferd“. Egal ob Sie Hilfe bei der Erziehung benötigen, Ihr Pferd besser longieren oder reiten möchten, gerne unterstütze ich Sie. Seit über 20 Jahren mache ich zudem die Aufbauarbeit bei Rehapferden (z.B. bei Kissing Spines) und unterstütze Sie gerne beim Wiederaufbau Ihres Pferdes (Muskelaufbau, Körperhaltungskorrekturen, Schiefenbearbeitung).


Ich biete:

Erziehung / Arbeiten mit Körpersprache
Klassische Handarbeit / Gymnastische Übungen an der Hand
Longieren an der einfachen Longe / Bewegungsschulung und Rückentraining / alles mit dem Ziel der Verbesserung der Körperhaltung
Klassischer Reitunterricht von den Grundlagen bis Klasse S
Sitzschulung, auch für Reiter mit Rückenbeschwerden empfehlenswert

Mein Grundsatz ist es, alle wichtigen theoretischen Grundlagen in den praktischen Unterricht mit einfliessen zu lassen, damit der Reiter die Reitlehre verstehen lernt.


Mein Einzugsgebiet umfasst:

Deutschland und Elsass in Grenznähe zu Basel bzw. zwischen Basel und Schaffhausen
Nordwestschweiz bis Kt. Zürch, Zug, Luzern
Weitere Strecken auf Anfrage bei mehreren Stunden

Kosten: 45 Minuten CHF 90, 60 Min. CHF 120 inkl. Anfahrt / Lehrgänge auf Anfrage

Ich freue mich auf Pferde aller Rassen und wissbegierige Reiter / Besitzer aller Sparten.


23.08.2019 ergoequina bietet Reitunterricht   Antwort senden!

Anatomieorientierter Dressurunterricht
Suchen Sie Dressurunterricht, der sich an der Anatomie des Pferdes orientiert? Möchten Sie verstehen, welche Strukturen beim den verschiedenen Dressurlektionen trainiert oder gedehnt werden? Oder suchen Sie gezielte Lektionen, die Schwachpunkte bei Ihrem Pferd korrigieren?

Als Tiertherapeutin und Pferde-Rehatrainerin MRS begleite ich Pferde und Reiter nach anatomischen Gesichtspunkten, dabei ist das oberste Ziel stets die Entwicklung der Tragkraft und Versammlung in Leichtigkeit. Mittels Pferdeskelett, Anatomieatlas und Wandtafel erkläre ich die Abläufe im Pferdekörper während den einzelnen Dressurlektionen und mache auf Beobachtungsmerkmale aufmerksam, die dem Reiter helfen zu sehen, ob die Lektionen korrekt ausgeführt werden. Dadurch wird der Reiter befähigt die Lektionen alleine weiter zu üben und korrekt umzusetzen. Das anatomische Verständnis hilft dem Reiter die richtigen Dressurlektionen einzusetzen, um Schwächen des Pferdes zu trainieren oder das Pferd mehr in Richtung Selbsthaltung zu begleiten.

Dazu biete ich Reitunterricht im Zürcher Oberland, dem angrenzenden Thurgau, der Region March, See-Gaster und Innerschwyz.

Habe ich Ihr Interesse geweckt? Dann melden Sie sich gerne unter 078 742 07 34 oder informieren Sie sich unter www.ergoequina.ch


21.08.2019 Dressurstall bietet Reitunterricht   Antwort senden!

Interessante Jahres-Ausbildung
Jahres-Ausbildung
Einstieg jederzeit möglich, auch ohne eigenes Pferd

In 12 Weekends, jeweils eines pro Monat, von September 2019 bis August 2020, wird an Berufs- und Hobbyreiter Fachwissen zur fundierten Ausbildung des Pferdes vermittelt:

1. Anatomisch richtig ausbilden
2. Gesunder Muskelaufbau
3. Wie denkt und versteht das Pferd
4. Nonverbale und verbale Kommunikation
5. Intelligenter Trainingsaufbau
6. Erarbeiten von neuen Lektionen
7. Doppellonge, Langer Zügel, Handarbeit
8. Sitzschulung des Reiters
9. „Grundschule“ der Pferdeausbildung
10. „Gymnasium“ der Pferdeausbildung
11. „Hohe Schule“ der Pferdeausbildung
12. Stärken und Ausdruck des Pferdes hervorheben

Datum: Erster Workshop am 14. und 15. September 2019, 12./13. Oktober, 16./17. November, 14./15. Dezember, 18./19. Januar 2020, 15./16. Februar, 14./15. März, 18./19. April, 16./17. Mai, 20./21. Juni, 18./19. Juli und 15./16. August

Kurszeiten: 10-17 Uhr
Infrastruktur: Halle und Reitplatz
Unterkunft: Gastboxen vorhanden
Kosten: Fr. 550.- pro Weekend

Anmeldung: dressutstall-gracia@bluewin.ch oder 079 411 23 76
www.dressurstall-gracia.ch


21.08.2019 Eli86 bietet Reitunterricht   Antwort senden!

Renate Elbrich Kurs 
Renate Elberich, die deutsche Pferdewirtschaftsmeisterin, XENOPHON- und Bewegungstrainerin nach Eckart Mayners, kommt am 18. Oktober für einen Kurstag nach Cham auf den Isliker Hof.
Noch gibt es ein paar freie Plätze.
Also meldet euch doch bei mir, falls ihr an diesem spannenden Lehrgang dabei sein möchtet.


20.08.2019 FRMA bietet Reitunterricht   Antwort senden!

Working Equitation Kurs mit Gilberto Filipe Silva
Dressur und Working Equitation Kurs mit WE-Weltmeister Gilberto Filipe Silva

Datum: folgt noch
Sprache: Englisch (Uebersetzung möglich)
Kosten: Einzellektionen
CHF 170.- für ARSETS-Mitglieder
CHF 180.- für Nicht-Mitglieder
Jede Reitweise und jedes Niveau willkommen.

Wir haben die Ehre zum ersten Mal in der Schweiz den amtierenden Weltmeister von 2018 in der Working Equitation Gilberto Filipe Silva bei uns zu haben. Wir freuen uns riesig den Portugiesen als Trainer auf der I & M Vaquero Ranch in 8556 Lamperswil begrüssen zu dürfen. Eine einmalige Chance von diesem begnadeten und erfolgreichen Reiter profitieren zu können.


20.08.2019 FRMA bietet Reitunterricht   Antwort senden!

Working Equitation Kurs mit Rolf Janzen
Am 26.+27.10.2019 findet auf der I & M Vaquero Ranch in 8556 Lamperswil wieder der beliebte Working Equitation Unterricht mit Rolf Janzen statt. 2 Tageskurs
1. Tag Dressur
2. Tag (Speed-) Trail / Rinderarbeit
Kosten 2 Tage: CHF 450.- inkl. Rinder
Teilnehmerzahl beschränkt – sowohl Anfänger wie auch Fortgeschrittene, Englisch- oder Westernreiter sind herzlich willkommen.
Info unter Tel. oder per Mail


20.08.2019 FRMA bietet Reitunterricht   Antwort senden!

Westernreitunterricht, Natural Horsemanship und Working Equitation
Westernreitunterricht, Natural Horsemanship und Working Equitation für Gross und Klein, schau doch auf meiner Homepage rein (unter westernausbildung Punkt ch). Laufend auch neue Kurse ausgeschrieben.


20.08.2019 FRMA bietet Reitunterricht   Antwort senden!

Grundausbildung Pferd (Attest und Diplom)
Auf der I & M Vaquero Ranch in 8556 Lamperswil TG findet diesen Herbst (5.+6.10.2019, 20.10.2019, Prüfung 17.11.2019) ein Kurs "Grundausbildung Pferd" (Attest und Diplom) statt. Weitere Infos auf Anfrage.


19.08.2019 Lunasun bietet Reitunterricht   Antwort senden!

Coaching mit Pferden auf eine andere Art!
Bewusstes Pferd, Bewusster Reiter, 2.5 abenteuerliche Tage!

Coaching mit Pferden auf eine andere Art!
Willkommen zum Empfangen einer anderen Welt mit Pferden in der Schweiz!

Was ist CHCR?
Conscious Horse, Conscious Rider – Bewusstes Pferd, Bewusster Reiter - kombiniert erstaunliche und einzigartige Aussichten auf die Kommunikation mit Pferden, die deine Fähigkeiten freisetzen. Im Kurs wenden wir auch praktische Techniken an - die sogenannten Access Körper Prozesse. Was wäre, wenn Du Pferden mit Schwierigkeiten, welche nicht auf herkömmliche Behandlungen reagieren, beitragen könntest? Dieser Kurs zeigt Dir einen anderen Weg auf, was sonst noch alles möglich ist!

Sowohl Pferde als auch Teilnehmer werden behandelt, was zu bemerkenswerten Veränderungen in vielen Bereichen führen kann. Entwickle eine tiefere Verbindung zu den Tieren, verbessere Deine Fähigkeiten mit ihnen zu sprechen – und sie auch zu hören. Welche anderen Möglichkeiten des Miteinanders können sich so eröffnen?

"Da ist eine Ebene des Bewusst-Seins welche die Pferde haben, von der aus sie uns auf eine Weise beitragen können, die wir noch nicht einmal begonnen haben uns vorzustellen. Etwas viel Größeres als alles, worüber je jemand fähig gewesen wäre zu sprechen." - Gary M. Douglas

Das Empfangen von Pferden hat die Art und Weise verändert, wie ich bin und bereit bin, mein Leben ohne Zweifel, Unsicherheit und mit viel mehr Leichtigkeit zu führen! Was wäre, wenn alles zu deinem Leben, deinen Kreationen und deinem Geschäft beitragen könnte?

Ich begann, auf eine neue Weise mit dieser Welt verbunden zu sein, und jede Zelle in meinem Körper begann, glücklich zu werden! Die Pferde sind präsent mit allem was du in dem Moment benötigst! Bist du bereit, präsent zu sein und dich für dein Leben zu engagieren?

"Alles, was ich je gelernt habe, habe ich von meinem Pferd gelernt." - Gary M. Douglas

In diesem Kurs enthalten:
* Werkzeuge zur Kommunikation mit Tieren - wie man Fragen stellt. Bist du daran interessiert, deine Fähigkeiten mit Tieren zu verbessern?
* Vertrauensübungen mit Pferden. Was wäre, wenn du bereit wärst, deinem Wissen zu vertrauen? Dem Universum zu vertrauen? Dir zu vertrauen? Zu wissen, dass alles dich bestärkt.
* Führung durch Pferde. Bist du bereit, der Führer in deinem eigenen Leben zu sein?
* Zugang zu den Körperprozessen mit den Pferden, die den Pferden und ihren Körpern beitragen
* Lerne, Entitäten bei Tieren zu klären, Energien in ihren Körpern zu verändern und ihnen neue Möglichkeiten zu schenken


Du bist Reiter, Tierliebhaber, hast Angst vor Pferden oder einfach Lust auf mehr im Leben? In diesem Kurs arbeiten wir mit Fragen, Wahlen und Möglichkeiten und tragen damit dir und den Pferden bei. Wir werden während des 2,5-tägigen Kurses Access Consciousness Werkzeuge lernen, welche du anschliessend zuhause bei dir und allen Tieren weiter anwenden kannst. Einige Kursteilnehmer sind vorher nie geritten oder hatten keinen Kontakt zu Pferden. Das ist also keine Voraussetzung für diesen Kurs. Wir werden verschiedene Übungen mit Pferden machen und alles wird eine Wahl sein.... es gibt nichts, was du tun musst.


WANN?
27-29. September

27. September - Anreisetag und Abendkurs (18.00 - ca.20.30)
28. September - Kurstag von 10 Uhr bis 18 Uhr (mit Mittagspause)
29. September - Kurstag von 10 Uhr bis 18 Uhr (mit Mittagspause)

WO?
Stall Tilia
Dorfstrasse 10
5444 Künten (nähe Bremgarten)

PREIS?
890.- € beinhaltet den Kurs, das Handbuch und die Snacks/Getränke während des Unterrichts. Es gibt keine Voraussetzungen für diesen Kurs, so ist jeder herzlich eingeladen teilzunehmen.

KINDER BIS 15 JAHRE KÖNNEN GRATIS MITKOMMEN

Anmeldung (oder bei der Eveline direkt anmelden)
https://www.accessconsciousness.com/en/class-catalog/certified-specialty/conscious-horse-conscious-rider/conscious-horse-conscious-rider_125/

Du erhältst weitere Informationen direkt von Eveline Wiget. Anmelden kannst du dich bei mir (Eveline) unter info@pferdekinesiologie.ch oder 079 391 59 55!


Willkommen zu einem fantastischen Abenteuer!
Lisen&Eveline


19.08.2019 ergoequina bietet Reitunterricht   Antwort senden!

Versammelnde Handarbeit am Zügel
Suchen Sie eine Möglichkeit um gezielt die Muskeln Ihres Pferdes aufzubauen ohne den Rücken zu belasten? Möchten Sie Ihr Jungpferd vom Boden aus muskulär vorbereiten bevor es angeritten wird? Oder reiten Sie Ihr Pferd nicht mehr und würden aber trotzdem gerne das Pferd körperlich und im Kopf fördern?

Ich bin Pferde-Rehatrainerin MRS® und Tiertherapeutin AP und biete Unterricht in versammelnder Handarbeit am Zügel. Neben Basislektionen wie Gehen in Stellung, Vor-, Nachhandwende und Schenkelweichen, können jegliche Seitengänge in allen Grundgangarten erarbeitet werden. Auch für das Erlernen von Lektionen wie Spanisch Schritt, Schulhalt, Levade, Pirouetten oder Piaffe eignet sich die Handarbeit hervorragend.

Habe ich Ihr Interesse geweckt? Dann melden Sie sich gerne unter 078 742 07 34 oder informieren Sie sich unter ergoequina.ch.

Ich unterrichte im Zürcher Oberland, Tösstal, angrenzendem Thurgau, Region March, See-Gaster, Innerschwyz und verlange für 60 Minuten 100 Fr.


19.08.2019 bernd.villiger bietet Reitunterricht   Antwort senden!

Mobiler Beritt / Reitunterricht (- Ostschweiz)

Ich biete mobilen Beritt und Reitunterricht auf Gangpferden aller Rassen und Grössen.

Im Mittelpunkt steht für mich, mit Pferd und Reiterin in kleinen, feinen Schritten ein respektvolles Miteinander zu erarbeiten und zu erleben.

Dabei lasse ich euch sehr gerne an meinem Schatz an Erfahrungen teilhaben, die ich in mehr als dreissig Jahren aktiver Arbeit mit Pferden habe sammeln dürfen ...

Herzlich, Esther Villiger

# Honorar: 80 Fr / Lektion (zzgl. KM-Geld)
# Region: St. Gallen / Appenzell / Thurgau


18.08.2019 BiancaM bietet Reitunterricht   Antwort senden!

Verladetraining
Wer kennt das nicht: man möchte an einen Kurs, auf ein Turnier oder sollte in die Tierklinik fahren und das Pferd steigt gar nicht erst ein. Oder es steigt ein, aber am fremden Ort will es dann nicht mehr in den Transporter, damit man wieder wieder nach Hause fahren kann...

Wir bieten ein seriöses Verladetraining an auf Natural Horsemanship-Basis.

Mehr Infos finden sich unter www.akupressur-pferdundhund.ch, Rubrik "Mein Angebot", Referenzen und Rückmeldungen im "Gästebuch".

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.


17.08.2019 RefMat bietet Reitunterricht   Antwort senden!

Mehr als nur reiten...
Singen, springen, Freunde finden...

Viele Kinder möchten früher oder später reiten lernen. Die Basis dazu erhalten sie bei "Timberhorse". Wir singen, wir basteln, wir spielen, und natürlich lernen wir reiten.

Mit viel Praxis und Theorie.

Für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren.

Der Stall befindet sich in der Nähe von ZH-8910 Affoltern am Albis, und ist mit Auto und ÖV gut zu erreichen.

Interessiert? Weitere Infos gerne per Mail.


17.08.2019 RefMat bietet Reitunterricht   Antwort senden!

Entspannung durch Reiten
Gestresst? Müde? Energielos?

Entspannung durch reiten - Reiten als Entspannung:
Durchatmen. Loslassen. Getragen werden.


Nähe ZH-8910 Affoltern am Albis. Mehr Infos gerne per Mail.


16.08.2019 eisbluemchen bietet Reitunterricht   Antwort senden!

Mobiler Bodenarbeits- / Reitunterricht für Freizeitreiter
Ich bin Horsemanship- (Parelli Natural Horsemanship) und Dressurtrainerin (Ecole de Légèreté) und in der Ausbildung zur Sportpsychologin (z. B. Mentaltraining). Ich begleite interessierte Freizeitreiter bei der Aus- und Weiterbildung von sich selbst und ihren eigenen Pferden. Ich habe über 10 Jahre Erfahrung im Unterrichten und im Training von Jung-, Wild- und Problempferden. Ich komme für den Unterricht zu Ihnen auf den Hof, sodass Sie und Ihr Pferd in Ihrer gewohnten Umgebung trainieren können.

Ich unterstütze Sie bei den Themen:

- Sicherheit / Gehorsam / Grundausbildung
- Natürliche Dressur / Longenarbeit / Arbeit an der Hand
- Freie Arbeit / Freiheitsdressur / Zirkus und Zirzensik
- Gebisslos / ohne Sattel und Zaum reiten
- Verladetraining
- psychische Leistungsfähigkeit des Reiters erhöhen

Für weitere Informationen, besuchen Sie meine Homepage www.pferde-natuerlich-ausbilden.ch oder kontaktieren Sie mich unverbindlich per Mail oder Telefon. Ich freue mich darauf, Sie und Ihr Pferd kennen zu lernen.


16.08.2019 Estora bietet Reitunterricht   Antwort senden!

Meditation für Pferdemenschen
6-Wochen-Onlineworkshop Meditation für Pferdemenschen
25.8.-6.10.2019

Du möchtest 6 Wochen lang etwas für dich und das Zusammensein mit deinem Pferd tun?

Du bekommst in dieser Zeit neben dem Einführungshandbuch jede Woche zwei geführte Mediationen mit unbegrenztem Zugang.

Nr. 1: Atemraum 1 und 2 Meditation
Nr. 2: Individualraum Meditation
Nr. 3: Gefühlsraum Meditation
Nr. 4: Gross und präsent sein Meditation
Nr. 5: Gedanken ziehen lassen Meditation
Nr. 6: Energien wahrnehmenNr. 7: Spannungen loslassen
Nr. 8: Schritt verbessern
Nr. 9: Das Zentrum finden
Nr. 10: Trab verbessern
Nr. 11: Atemfluss und Zentrum
Nr. 12: Galopp erleichtern

Melde dich noch heute an und sei dabei! Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Mitglieder des Schweizer Freizeitreitverbandes SFRV bekommen 15% Rabatt auf den Kurspreis.
Preis: CHF/€ 66.00 (unbegrenzter Zugang nach den 6 Wochen)

https://www.individuelles-freizeitreiten.ch/meditationf%C3%BCrpferdemenschen/


15.08.2019 AK-Westernriding bietet Reitunterricht   Antwort senden!

Noch Kursplätze sichern für die letzten Naturtrail Kurse in 2019
Wochenendkurs 31. August - 1. September (170,- €)
Tageskurs 22. September (95,- €)

Ablauf: Vormittag geführt / Bodenarbeit und Nachmittag geritten oder geführt je nach Ausbildungsstand und Wunsch

Für Jungpferde geführt ab 2 Jahre möglich.

Ort: Naturtrail Park Klettgau / 79771 Klettgau / Geißlingen
(für schweizer Kunden stehen wir bei Fragen zum Thema Grenzübertritt mit Pferd (ohne Kaution möglich) zur Verfügung)

Ausschreibungen und Anmeldeformulare unter: www.double-a-team.com


15.08.2019 Dressurstall bietet Reitunterricht   Antwort senden!

Workshop 31. August 2019: Ausbildung von Barockpferden
Da barocke Pferderassen wie Friesen, P.R.E.s, Lusitanos, Lipizzaner etc. über eine andere Anatomie und andere Muskelfasern verfügen, wird bei der Ausbildung auf eine sorgfältige Gymnastizierung geachtet.

Mit verschiedenen Uebungen wird das Pferd unter dem Sattel und vom Boden aus individuell gefördert.

Pro Workshop max. 10 Teilnehmer: Mit der Anmeldung und Zahlung ist der Platz definitiv reserviert. Der Workshop dauert von 10-17 Uhr.
Kosten Fr. 250.- Anmeldung: dressurstall-gracia@bluewin.ch oder 079 411 23 76


13.08.2019 Dressurstall bietet Reitunterricht   Antwort senden!

Intensiv-Dressurunterricht auf Lehrpferd/eigenem Pferd (Monatsabo)
Wir bieten Ihnen 2-3 mal wöchentlichen Dressurunterricht auf einem gut ausgebildeten Lehrpferd oder auf ihrem eigenen Pferd an.

Erwachsene und fortgeschrittene Jugendliche Reiter fördern wir gerne weiter. Pferde jeglichen Ausbildungsstandes sind bei uns herzlich willkommen.

Kosten: Monatsabo à Fr. 100 pro Unterrichts-Lektion
www.dressurstall-gracia.ch, 079 411 23 76


12.08.2019 ergoequina bietet Reitunterricht   Antwort senden!

Gymnastizierende Freiheitsdressur
Freiheitsdressur ist die Königsdisziplin in der Arbeit mit dem Pferd.

Kaum eine Arbeitsform mit dem Pferd gibt dem Reiter so präzise Rückmeldung bezüglich Kommunikation und tatsächlicher Versammlungsfähigkeit des Pferdes wie die Freiarbeit. Die fehlende Möglichkeit das Pferd zu halten, an sich zu binden und sich in einer bestimmten Form bewegen zu lassen, öffnet dafür Tore für eine ganz ungezwungene Arbeit mit und am Pferd. Dabei bietet Freiheitsdressur die Möglichkeit spielerisch und auch gymnastizierend mit dem Pferd zu kommunizieren und die Arbeit zu einem Paartanz zwischen Pferd und Menschen werden zu lassen.

Ich bin Tiertherapeutin, Pferderehatrainerin MRS und angehende Pferdeosteopathin. Auf meinem Werdegang habe ich mir viele Gedanken gemacht, aus welchen Komponenten gymnastizierende Arbeit mit dem Pferd besteht. Auch beschäftigte ich mich mit der Frage, wie man das Pferd und den Menschen mit logischen Schritten auf dem Weg zur Versammlung begleiten kann.

Genau diese Schritte greife ich in der Freiheitsdressur auf und erarbeite mit Mensch und Pferd eine gemeinsame Kommunikationsgrundlage, die es ermöglicht dem Pferd die Versammlung zu erklären und versammelnde Lektionen wie die Seitengänge, zickzack Traversalen oder Spanisch-Schritt in völliger Freiheit abzurufen.

Dazu biete ich mobilen Unterricht im Kanton Zürich, Thurgau, Schwyz und der Region See-Gaster an.

Habe ich das Interesse geweckt? Dann melden Sie sich auf ergoequina@gmx.ch oder auf 078 742 07 34. Weitere Informationen finden Sie unter www.ergoequina.ch


11.08.2019 jacco bietet Reitunterricht   Antwort senden!

Blau / Gelbe Welt
Neu im Rafzerfeld Equikinetic, Dualaktivierung geritten und longiert, Basisausbildung für Pferde aller Rassen
Als Zertifizierte Pferdetrainerin nach Michael Geitner kann ich sie und ihr Pferd in Equikinetic, Dualaktivierung geritten und longiert unterrichten.

Ende Juni werde ich die Ausbildung zur EquiClassic-Work Trainerin beginnen, dass ist Klassische Bodenarbeit mit blau / gelben Gassen. Freue mich sehr darauf!

Equikinetic ist sehr gut für Muskelaufbau, Reha Pferde, alte Pferde fit zu halten oder wieder aufzubauen, vor dem Anreiten junger Pferde, schiefe Pferde gerade zu richten und vieles mehr.
Dualaktivierung, verbessert die Balance, die Koordination und ihr Pferd wird ausgeglichener.
Interesse geweckt? Dann melden sie sich bei mir und wir besprechen alles Weitere. Besten Dank!
Anita Lüthi / 077 408 81 25


10.08.2019 Lüsch bietet Reitunterricht   Antwort senden!

Ponyreiten für die Kinder ab 3 Jahren
Ponyreiten für Kinder ab 3 Jahren.
Die Kinder lernen den liebevollen Umgang mit unseren Kinderfreundlichen Ponys.
Wir gehen im Wald reiten, individuell angepasst.

Gerne organisieren wir MUKI oder VAKI reiten, mit Gutscheinen tolle Geschenke.


10.08.2019 lioror bietet Reitunterricht   Antwort senden!

Vielleich DU/IHR
Reitbeteiligung und Reitunterricht für Erwachsene und Kinder zu fairen Preisen. Wir, Shahira 70% Friesenstute und 30% Springpferd, Navarro P.R.E., sind auf dem Mühliberg Aeugst am Albis Zuhause/ Sennweidweg 25 Aeugstertal

Lerne die Beiden kennen über Bodenarbeit
Ich , Jürg-Lior Flachsmann freuen uns über Deinen Anruf
076/469 89 31
Pferdeherzlichst Jürg


07.08.2019 AK-Westernriding bietet Reitunterricht   Antwort senden!

Horse & Dog Trail Kurs SO 3. Nov in 8555 Müllheim 
Kursbeschreibung:
Jedes Reiter-Pferd-Hund-Team wird auf dem Ausbildungsstand abgeholt, wo sie sich befinden. Jedes Trailhindernis wird mit Geduld und Ruhe absolviert. Dabei wird an verschiedenen Stangenüberquerungen, Brücke, Tor und Pylonenslalom geübt.

Ziel:
- eine harmonische Dreiecksbeziehung aufzubauen
- mit Spiel & Spass die Aufmerksamkeit sowie das Vertrauen fördern
- den Hund als treuen Reitbegleiter für Ausritte ausbilden

Vorraussetzungen:
- die Hunde sind zu anderen Artgenossen verträglich und greifen keine Pferde an
- die Hunde sollten Grundgehorsam kennen, sowie Kommandos wie Sitz, Platz, Fuss und Bleib

Seminargebühr:
160,00 € inkl. Anlagengebühr

Ausschreibung & Anmeldeformular unter www.double-a-team.com


07.08.2019 AK-Westernriding bietet Reitunterricht   Antwort senden!

Stangen (Trail)training & Gymnastik - Kurs 
für Western- und Freizeitreiter am SO 3. Nov in 8555 Müllheim TG

Kursbeschreibung:
Abwechslung im Trainingsalltag – Fit für den Winter
Im Stangen (Trail)training sollte das Pferd kontrollierte, geschmeidige und exakte Bewegungen in alle Richtungen (Vorwärts, Rückwärts, Seitengänge) ausführen. Dies kann nur gelingen, wenn der Reiter einen guten ausbalancierten Sitz, sowie feine Hilfengebung und ein gutes Bewegungsgefühl für die Bewegungsabläufe vorgibt. Daher werden wir diese wichtigen Ausbildungspunkte schulen.

Damit das Pferd dabei geschmeidige Bewegungen absolvieren kann und fein an den Hilfen reagiert, werden wir auch gymnastizierenden Übungen arbeiten.

Wir werden in kleinen Gruppen arbeiten. Dabei werden die Gruppen nach Ausbildungsstand jedes Pferd-Reiter-Teams zusammengestellt.

Veranstaltungsort:
Pferdepension & Reithalle Storenberg,
Rosenbergstrasse 8, 8555 Müllheim

Seminargebühr:
160,00 € inkl. Anlagengebühr

Infos + Ausschreibung + Anmeldeformular unter:
www.double-a-team.com


07.08.2019 Zügel und Bügel bietet Reitunterricht   Antwort senden!

Ein echter Geheimtipp! Dressurkurs für jedes Niveau
Ein Geheimtipp für Unterricht, der dich wirklich weiterbringt! José unterrichtet mit Leidenschaft Freizeit- und Turnierreiter. Er holt jeden dort ab, wo er gerade steht und gibt im wertvolle Tipps mit auf den Weg.

Nur noch wenige Plätze frei!


06.08.2019 AK-Westernriding bietet Reitunterricht   Antwort senden!

Der mentale Reiter mit Anke Recktenwald *DOSB Lizenzverlängerung
~ das Seminar ohne Pferd für die Pferde - entdecke Balance - Kontakt - Beweglichkeit in dir ~

Mit Centered Riding® & der Feldenkraismethode nutzen wir Übungen am Boden mit denen Sie Ihr Pferd optimieren können. Wir erforschen Wege mit denen Sie sich auf dem Rücken Ihres Pferdes selbstständig kontrollieren und verbessern können.
Wir entwickeln Übungen, mit denen Sie im Alltag, beim Sitzen, gehen, Stehen Ihr Reiten verbessern können und vermutlich auch Ihre allgemeine Bewegungs- und Lebensqualität.

Es werden 7 Lerneinheiten (Profil 3) zur Verlängerung der DOSB Lizenz Reiten anerkannt.
Davon 4 Lerneinheiten für die Verlängerung der DOSB Lizenz Übungsleiter B Sport in der Prävention/Reiten.

Die Übungen im Lehrgang *der mentale Reiter* werden OHNE Pferd absolviert.

SA 5. Oktober 2019 in 79771 Klettgau

Seminargebühr: 130,- €

Ausschreibung und Anmeldeformular:
www.double-a-team.com


06.08.2019 AK-Westernriding bietet Reitunterricht   Antwort senden!

Ute Holm Reitkurs 14. - 15. September
in 79761 Waldshut-Tiengen / Krenkingen

Reitweisen übergreifend vermittelt Ute Holm professionelles
Training mit viel Spaß für Reiter und Pferde. Als Trägerin des goldene Reitabzeichen der EWU und Buchautorin ist sie eine der erfolgreichsten Profiwesterntrainerinnen für All Around-Pferde und -Reiter. Ihr Schlüssel zum Erfolg ist dabei ihre sehr gut verständliche Art, Reiter und Pferde zu trainieren. Auf Kursen in Europa und den USA vermittelt Ute Holm leicht verständlich sowohl für Einsteigern als auch für Fortgeschrittenen. Die Motivation, ihr Wissen und ihre Erfahrung mit und an den Pferden an ihre Schüler zu vermitteln ist deutlich spürbar, wenn man sie live erlebt.

Infos: +49 173 309 27 61 oder ak-westernriding@gmx.net

Ausschreibung: https://www.double-a-team.com/veranstaltungen/events_2019/KA_2019_UH_1415sept.pdf

Anmeldeformular: https://www.double-a-team.com/veranstaltungen/formular/normal_extern.php


06.08.2019 Feingefühl Reitunterricht bietet Reitunterricht   Antwort senden!

Mobiler Reitunterricht in Zürich und Umland
Ich biete Dir einfühlsamen und kompetenten Reitunterricht, der Dich und Dein Pferd individuell abholt und Spass bereitet sowie Eure Beziehung zueinander stärkt, so dass ihr gemeinsam wachsen könnt.

Mein Angebot für Dich umfasst mobilen Reitunterricht sowie mobilen Beritt. Dabei spielen weder Alter, Ausbildungsstand noch Rasse eine wesentliche Rolle. Freizeitpferde wie auch Sportpferde und ihre Reiter sind gleichermassen willkommen. Ausschlaggebend ist für mich, dass Du Dein Pferd pferdegerecht reiten und eventuell auch weiter ausbilden möchtest.

Preis: 70 CHF (ggf. zuzüglich Anfahrtskosten)

Besuch mich gerne unter www.feingefuehl.ch - ich freue mich auf Dich und Dein Pferd!


05.08.2019 dario bietet Reitunterricht   Antwort senden!

Western Reitunterricht 
Ich biete Reitunterricht

bei ihnen Zu Hause mit ihrem Pferd oder bei mir in Merenschwand auf meinen gut ausgebildeten Western Pferden.

Egal ob Anfänger oder Fortgeschritten. Jeder wird da abgeholt wo er steht.

Unterrichtet wird in der Basis und den Disziplinen

-Trail

-Pleasure

-Horsemanship

-Ranch Riding

-Ranch Trail

Ich habe dieses Jahr die Ausbildung zum Trainer-C abgeschlossen.

Gerne reite ich auch bei Abwesenheit ihr Pferd, oder helfe beim Beritt.

ich freue mich über ihre unverbindliche Anfrage


31.07.2019 Schimmeli bietet Reitunterricht   Antwort senden!

Reitunterricht klass. Dressur
Wer macht mit bei indiv. Reitunterricht klass. Dressur, ca. 1x pro Monat im Raum Ruswil? Sehr netter, pferdefreundlicher, fördender Unterricht durch dt. Pferdewirtschaftsmeisterin/erfolgreich bis S-Dressur. Für alle die an feinem Reiten und einer korrekten Ausbildung ihres Pferdes interessiert sind. Geeignet für alle Niveaus und Altersklassen. Coachphone. Organisiere sie für mich selbst, aber bräuchte noch 2-3 Interessenten, die mitreiten. Bei Interesse gerne mehr.


30.07.2019 FRMA bietet Reitunterricht   Antwort senden!

Dressur und Working Equitation Kurs mit Bento Castelhano
Auf der I & M Vaquero Ranch in 8556 Lamperswil findet am 24./25.8.2019 ein Dressur- und Working-Equitation Kurs bei einem der besten portugiesischen Ausbilder und Reiter statt.
Bento Castelhano trainiert weltweit Reiter und Pferde in Working Equitation und Dressur und war der Nationaltrainer der Schweizer Working Equitation-Reiter.

Basis seiner Lektionen ist die dressurmässige Arbeit zur Aufrechterhaltung der individuellen Balance, damit das Pferd richtig und effektiv arbeiten kann. Die Pferde entwickeln mehr Schwung, Takt und Leichtigkeit. Reiter und Pferd erleben, zu was sie alles fähig sind.