www.weideparadies.com
Reitkalender Forum
Forum ohne Frames | Reitkalender | Forum Startseite | Profil | Registrieren | Neue Beiträge | Aktuelle Umfragen | Mitglieder | Private Nachrichten | Suchen | FAQ
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Unpferdige Foren
 Abschied
 Menznau

Hinweis: Du musst dich registrieren, um eine Antwort schreiben zu können.
Um dich zu registrieren, klicken hier. Die Registrierung ist kostenlos!

Auflösung:
Benutzer:
Passwort:
Funktion:
Format: FettKursivUnterstreichenDurchstreichen Links ausrichtenZentrierenRechts ausrichten Horizontale Line Hyperlink einfügenEmail einfügen Bild einfügen Bilder speichern Video einfügen Code einfügenZitat einfügenListe einfügen Spoiler einfügen
   
Nachricht:

* HTML ist AUS
* Forum Code ist AN
Smilies
Lächeln [:)] Lachen [:D] Cool [8D] Erröten [:I]
Lechzen [:P] Teufel [):] Winken [;)] Clown [:o)]
Blaues Auge [B)] Achter Kugel [8] Angst [:(] Schüchtern [8)]
Schockiert [:0] Verärgert [:(!] Erschöpft [xx(] Müde [|)]
Küsse [:X] Zustimmen [^] Missbilligen [V] Frage [?]

Weitere
Smilies anzeigen

Signatur anhängen.
Dieses Thema abonnieren.
   

Ü B E R S I C H T    
MissPegasus Erstellt am: 27.02.2013 : 20:16:37 Uhr
Die schockierende Nachricht am Morgen. Die Hoffnung, das Beten, dass die Gerüchte nicht wahr sind. Die traurige Bestätigung und die schreckliche Nachricht, dass man ein Opfer gar persönlich kannte..

Ich bin im gleichen Dorf aufgewachsen. Wie Benno auch. Ich bin mehrmals am gleichen Tisch gesessen. Wie Benno auch. Ich durfte zuhören, mit welchem Feuer er von seinen Schwingerlebnissen erzählt. Das hat sogar mich gepackt, obwohl ich gar nichts mit Schwingen am Hut habe.
Seine unermüdliche, stets freundliche und liebevolle Art wird unvergessen bleiben.


Ich verstehe, wie viele andere auch, noch überhaupt nicht was passiert ist. Wie das passieren konnte.
Wir sitzen zuhause, gemütlich und für andere ist dies der schlimmste Tag ihres Lebens. Sie haben ihr Kind,Freund,Vater,Mutter,Mann,Frau,.. verloren.

Mein herzlichstes Beileid denn näheren Angehörigen.

und die Frage wieso sowas nicht verhindert werden kann bleibt wohl offen..

D I E    10   L E T Z T E N    A N T W O R T E N    (Neue zuerst)
Missy85CH Erstellt am: 02.11.2014 : 23:34:58 Uhr
au habe erst jetzt gesehen dass ihr einen beitrag dazu gemacht habt.

wir arbeiten schon seit mehr als 13 jahren mit den leuten eng zusammen.
war wirklich schlimm auch für uns :( viele tränen sind geflossen.

wir sassen bei der arbeit und haben versucht anzurufen weil einfach nichts gekommen ist, keiner war erreichbar alle LKW-Fahrer standen und dann haben wir es über Blick erfahren, einige Zeit danach konnten wir sie dann wieder anrufen... tränen sind geflossen :( war einer der dunkelsten tage bei uns :(
Hayes Hill Ulysses Erstellt am: 03.03.2013 : 20:49:23 Uhr
Zitat:
Original erstellt von: Hottehüü

Das Leben ist wie ein Kranzfest. Man geht in den Ring und gibt sein Bestes. Mal ist man oben mal unten. Aber man steht immer wieder auf, wischt sich ab und kämpft weiter. Doch irgendwann scheidet man aus. Sei es im 4., 5. oder 7. Gang. Benno, leider bist du viel zu früh aus diesem Kranzfest ausgeschieden.

Benno dini ufgstellt Art eht mi immer wieder beiidruckt. Merci für all die viele erlebniss. Ruhe in Frieden.



sehr treffend geschrieben!

Wünsche der Familie, Freunden, Bekannten und auch all den vielen Helfer viel Kraft und Zuversicht in den kommenden Tagen. Auch den noch verletzen Personen wünsche ich, dass sie es schaffen und sich einigermassen gut erholen können.
Hottehüü Erstellt am: 03.03.2013 : 16:58:01 Uhr
Das Leben ist wie ein Kranzfest. Man geht in den Ring und gibt sein Bestes. Mal ist man oben mal unten. Aber man steht immer wieder auf, wischt sich ab und kämpft weiter. Doch irgendwann scheidet man aus. Sei es im 4., 5. oder 7. Gang. Benno, leider bist du viel zu früh aus diesem Kranzfest ausgeschieden.

Benno dini ufgstellt Art eht mi immer wieder beiidruckt. Merci für all die viele erlebniss. Ruhe in Frieden.
Ätna Erstellt am: 28.02.2013 : 08:28:31 Uhr
auch wir sind geschockt über die geschehnisse...

das in unserer gegend so etwas passieren kann, daran denkt man doch nicht im geringsten....

wünsche allen angehörigen und betroffenen ganz viel kraft um das geschehene zu verarbeiten, und den weg zurück in's "normale" leben zu finden.
m.b. Erstellt am: 28.02.2013 : 08:09:39 Uhr
eine ganz tragische sache! die firma war mal mein kunde am letzten arbeitsort.

herzliches beileid!
polo Erstellt am: 28.02.2013 : 06:33:00 Uhr
Habe es auch am Mittag das erste mal gehört im Radio und dachte zuerst, ich höre wohl nicht recht. Leider war es aber so. Schlimm.

Auch mein herzlichstes Beileid den Angehörigen.
Micra3 Erstellt am: 27.02.2013 : 21:26:22 Uhr
Ich habe es am Mittag im Radio gehört und war vor Schock gelähmt. Es ist unfassbar und traurig.
Ich wünsche allen betroffenen ganz viel Kraft.
Mein herzliches Beileid.
Palino Erstellt am: 27.02.2013 : 21:07:54 Uhr
Es ist unfassbar, ich wollte das erst nicht glauben
Ich wohne ein paar Dörfer weiter und viele Kollegen kennen Benno auch persönlich...

Mein Beileid den Angehörigen!
Hufprofi Erstellt am: 27.02.2013 : 20:50:49 Uhr
Hoffe für alle Angehöhrigen , dass sie viel Kraft haben , um das schreckliche Drama zu verarbeiten. Einfach unfassbar, warum....?
Nadiine Erstellt am: 27.02.2013 : 20:41:32 Uhr
Ganz schrecklich unbekannterweise mein Beileid allen Beteiligten.

Reitkalender Forum © Reitkalender Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0,66 Sek. erstellt. Snitz Forums 2000