www.gta-bodensysteme.ch
Reitkalender Forum
Forum ohne Frames | Reitkalender | Forum Startseite | Profil | Registrieren | Neue Beiträge | Aktuelle Umfragen | Mitglieder | Private Nachrichten | Suchen | FAQ
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Pferdige Foren
 Pferdeausrüstung und Zubehör
 Schleese Sättel

Hinweis: Du musst dich registrieren, um eine Antwort schreiben zu können.
Um dich zu registrieren, klicken hier. Die Registrierung ist kostenlos!

Auflösung:
Benutzer:
Passwort:
Funktion:
Format: FettKursivUnterstreichenDurchstreichen Links ausrichtenZentrierenRechts ausrichten Horizontale Line Hyperlink einfügenEmail einfügen Bild einfügen Bilder speichern Video einfügen Code einfügenZitat einfügenListe einfügen Spoiler einfügen
   
Nachricht:

* HTML ist AUS
* Forum Code ist AN
Smilies
Lächeln [:)] Lachen [:D] Cool [8D] Erröten [:I]
Lechzen [:P] Teufel [):] Winken [;)] Clown [:o)]
Blaues Auge [B)] Achter Kugel [8] Angst [:(] Schüchtern [8)]
Schockiert [:0] Verärgert [:(!] Erschöpft [xx(] Müde [|)]
Küsse [:X] Zustimmen [^] Missbilligen [V] Frage [?]

Weitere
Smilies anzeigen

Signatur anhängen.
Dieses Thema abonnieren.
   

Ü B E R S I C H T    
katharina1 Erstellt am: 13.07.2021 : 09:31:42 Uhr
nach vielem Lesen und Suchen bin ich jetzt auf die Schleese Sättel gestossen. Suche einen Dressursattel für meinen Freiberger (sportlich gross, fribirund ) und habe keine Lust auf einen teuren Sattelmarathon.
Hat jemand Erfahrugnen damit und kann was erzählen?
D I E    3   L E T Z T E N    A N T W O R T E N    (Neue zuerst)
Monteverdi Erstellt am: 16.07.2021 : 09:22:10 Uhr
Ich habe auch einen Schleese Dressursattel. Bin sehr zufrieden damit, weil er bequem ist, mich gut hinsetzt, und meinem Pferd viel Schulterfreiheit bietet.

Ich würde trotzdem keinen mehr kaufen, weil ich ihn rückblickend einfach zu teuer finde. Bin der Meinung, dass es qualitativ mindestens so gute, anpassbare Sättel zu vernünftigeren Preisen gibt.
skaty_lye Erstellt am: 15.07.2021 : 17:48:47 Uhr
ich hab ebenfalls einen Schleese :) hab ihn für meine Stute gekauft, da war sie 4 Jahre alt

super bequemer Sattel, anpassbar, super Service (War immer bei Valerie)
und meine Stute läuft sehr gut damit
bin absolut zufrieden

und was ich daran sehr mag, man ist "sehr nahe" am Pferd :) man spürt sich also sehr gut, was mir wichtig ist
Lúthien Erstellt am: 13.07.2021 : 10:26:37 Uhr
Ich habe vor drei Jahren meiner damaligen RB, einem stattlichen runden grossen Tinker, einen Schleese gekauft. Danach konnte ich ihn für einen grossen breiten Freiberger anpassen lassen.

Ich bin hellbegeistert vom Sattel. Klar, er ist sehr teuer. Aber ich kann ihn auf (fast) alle Pferde anpassen lassen, er sitzt für mich perfekt und schliesslich möchte ich einen Sattel sehr lange haben. Nun wird er nächstes Jahr auf mein eigenes Pferd angepasst.

Ich finde den Service von Marcus auch toll.

Das wäre der Fribi mit dem Sattel (hatte gerade keine anderen Fotos):





Reitkalender Forum © Reitkalender Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0,12 Sek. erstellt. Snitz Forums 2000