www.herbalwiseswiss.ch
Reitkalender Forum
Forum ohne Frames | Reitkalender | Forum Startseite | Profil | Registrieren | Neue Beiträge | Aktuelle Umfragen | Mitglieder | Private Nachrichten | Suchen | FAQ
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Unpferdige Foren
 Weitere Tiere
 Katzen erledigt
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Dufte79
Junior Member



125 Beiträge

Erstellt am: 23.08.2016 :  09:41:41 Uhr  Profil anzeigen Sende Dufte79 eine private Nachricht  Antwort mit Zitat
Hallihallo, bin auf der Suche nach 2 Bauerhofkatzen, es sollten männliche, getigerte Büsis sein.
Wer weis was?
Tierheim ist super kompliziert, daher lieber von privat.

l.g.

Bearbeitet von: Dufte79 am: 29.08.2016 08:41:05 Uhr
Diesen Beitrag melden

LoveenXI
Senior Member



1281 Beiträge

Erstellt  am: 23.08.2016 :  10:01:25 Uhr  Profil anzeigen  Besuche LoveenXI's Homepage Sende LoveenXI eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Katzenhaus-freunde.ch
Da hats x bauernhofbüsis die n zu hause suchen. Ab sonntag wieder 7/8mehr. Unkompliziert und seriös.

Arbeite gern mit dem verein zusammen.

Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muss man sich verdienen.

Robert Lembke
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

Ebony
Advanced Member



8903 Beiträge

Erstellt  am: 23.08.2016 :  10:20:34 Uhr  Profil anzeigen Sende Ebony eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Schreib mal Polly eine PN, Sie hat mir letzhin junge Büsisi gezeigt da wären glaub noch welche frei mega süss und die meisten getigert. Aber keine Ahnung ob Mänlein.

Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

Polly
Advanced Member



2970 Beiträge

Erstellt  am: 23.08.2016 :  11:29:39 Uhr  Profil anzeigen Sende Polly eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Wir hätten zwei Tigermännli gehabt, aber die sind inzwischen schon alle reserviert, soviel ich weiss.

Tier-inserate, anibis hat immer wieder inseriert.

Katzenhausfreunde sind super kompliziert, was ich schon gehört habe. Tierheime auch, aber nicht alle. Hatte wohl Glück

Gewalt beginnt da, wo Wissen aufhört
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

Dufte79
Junior Member



125 Beiträge

Erstellt  am: 23.08.2016 :  11:53:24 Uhr  Profil anzeigen Sende Dufte79 eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
"Polly, ja das habe ich ebenfalls gemerkt das das relativ mühsam ist.
Aber die Herbstkätzchen, sind ja schon bald unterwegs :-)
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

LoveenXI
Senior Member



1281 Beiträge

Erstellt  am: 23.08.2016 :  15:48:19 Uhr  Profil anzeigen  Besuche LoveenXI's Homepage Sende LoveenXI eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: Polly



Katzenhausfreunde sind super kompliziert, was ich schon gehört habe. Tierheime auch, aber nicht alle. Hatte wohl Glück


Hab n kater von ihnen und dieses jahr an die 20 da abgegeben.... null und nix kompliziert. Halt ich für n gerücht was so gar nicht richtig ist!

Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muss man sich verdienen.

Robert Lembke
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

Svalur
Advanced Member



2764 Beiträge

Erstellt  am: 23.08.2016 :  16:12:06 Uhr  Profil anzeigen Sende Svalur eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Was soll an Katzenheimen kompliziert sein? Ich hatte 2 aus einem Heim, und das war unproblematisch.
Schliesslich sollten wir froh sein, gibt es sie. Denn sie nehmen das in Obhut, was die Gesellschaft nicht mehr will. Und sie wollen diesen Tieren nicht nochmals eine Heimeinweisung zumuten. Drum wird etwas mehr gefragt, und es kostet was. Dafür kriegt man in der Regel ein gesundes Tier.
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

Kasey
Average Member



697 Beiträge

Erstellt  am: 23.08.2016 :  22:03:48 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Kasey's Homepage Sende Kasey eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Natürlich wird in Tierheimen teils sehr (zuviel?) gefragt, aber ich find den Einsatz den sie leisten super.
Und was für mich auch für Tierheime spricht: Ich möchte keine Vermehrer unterstützen, die jedes Jahr einfach Kätzchen "produzieren", statt mal die Katzen zu kasterieren.
Deshalb nur noch Tierheimkatzen. War bei mir überigens nicht kompliziert.

Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

Polly
Advanced Member



2970 Beiträge

Erstellt  am: 23.08.2016 :  22:15:14 Uhr  Profil anzeigen Sende Polly eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Natürlich sind Tierheime super Institutionen, auch verstehe ich dass sie die Tiere nicht einfach hinterherwerfen.

Habe damals einige angeschrieben als ich gesucht habe. Wohnungsbüsi, aus der CH, ca 5jährig und gesund. Die Antworten teilweise, wenn überhaupt nach meiner Antwort und Fragen nochmals ne Reaktion kam... Bei einem Tierheim hats geklappt, aber auch nur weil eine Katze eben nicht gesund ist und die Büsis biz komisch sind. War völlig unkompliziert. War begeistert. Weil ich eben dauern höre dass die Adoption ein uhuere Theater war.

Katzenhausfreunde gab mir nach der 2. Abklärungsnachfrage keine Antwort mehr....

Gewalt beginnt da, wo Wissen aufhört
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

LoveenXI
Senior Member



1281 Beiträge

Erstellt  am: 23.08.2016 :  23:51:11 Uhr  Profil anzeigen  Besuche LoveenXI's Homepage Sende LoveenXI eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: Polly



Katzenhausfreunde gab mir nach der 2. Abklärungsnachfrage keine Antwort mehr....


Hm... dünkt mich merkwürdig kenn ich so nicht. Hast du je versucht da telefonisch in kontakt zu treten?

Glaub mir, die damen karren teilweise bis nachts weiss ich wann rum, im warsten sinne des wortes, für die katz.

Und das bei täglich gut 50 mails die von einer person nebenberuflich bearbeitet werden mal eines untergehen kann.... aber kompliziert ist da echt niemand!

Ruf mal alex testa an:076 369 58 64

Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muss man sich verdienen.

Robert Lembke
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

reebee
Advanced Member



3846 Beiträge

Erstellt  am: 24.08.2016 :  07:50:27 Uhr  Profil anzeigen Sende reebee eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
schau doch mal bei der katzenstube in stettfurt. frau Kaufmann ist mega nett. wir hatten auch mal einen kater von ihr. ging alles sehr unkompliziert.
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

Svalur
Advanced Member



2764 Beiträge

Erstellt  am: 24.08.2016 :  08:28:03 Uhr  Profil anzeigen Sende Svalur eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Aus welcher Region bist Du? Dann kann man evt. Adressen angeben, wo Du vorbei gehen kannst.Ich war jeweils zu den auf der HP angegebenen Zeiten selbst vorbei gegangen. Ich denke, ein persönliches Gespräch vor Ort schafft Vertrauen. Dann wird die Suche nicht mehr kompliziert.
Klar, im Vertrag steht, dass man die Tiere nicht einfach weiter geben darf. Bei mir haben sie innert jahresfrist grad 2x nach der Katze gefragt.
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

Polly
Advanced Member



2970 Beiträge

Erstellt  am: 24.08.2016 :  09:39:34 Uhr  Profil anzeigen Sende Polly eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
@ Loveen, das glaube ich sofort. Wüsste ja selber nicht wann/wie ich nebenher noch sowas stemmen würde. Nur vermittelt man so die Schützlinge nicht schneller.

Ich habe inzwischen Büsis aus einem Tierheim, hat sich somit erledigt mit den Katzenfreunden

Aber eigentlich sucht Dufte Büsis und komplizierte TH-diskussionen

Gewalt beginnt da, wo Wissen aufhört
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

Svalur
Advanced Member



2764 Beiträge

Erstellt  am: 24.08.2016 :  11:18:32 Uhr  Profil anzeigen Sende Svalur eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Die Diskussion hat sie selbst angestossen mit dem Vermerk: Tierheime sind kompliziert.
Wer Tiere liebt, sollte m.E. mithelfen, die Ueberpopulation einzudämmen. Grad Bauernhöfe tragen viel zu wenig dazu bei. Angefangen bei den Kastrationen. Kostet. Impfen. Kostet.

Bearbeitet von: Svalur am: 24.08.2016 11:20:33 Uhr
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

LoveenXI
Senior Member



1281 Beiträge

Erstellt  am: 24.08.2016 :  11:24:21 Uhr  Profil anzeigen  Besuche LoveenXI's Homepage Sende LoveenXI eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Salvur genau. Und ich erlebe es nun hautnah wie das bei den kh freunden abgeht. Helfe einen hof zu "säubern" und bringe die damen zum kastrieren. Nicht ohne. Und die kontrolle durch das th oder eben den verein überlebt frau auch. Waren bei mir auch nach ca drei monaten... dafür stehen sie auch mit rat und tat zur seite wenn mal fragen sind. Ich wprd es wieder tun ;)

Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muss man sich verdienen.

Robert Lembke
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

Dufte79
Junior Member



125 Beiträge

Erstellt  am: 24.08.2016 :  13:24:39 Uhr  Profil anzeigen Sende Dufte79 eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Das ein Tierheim hervorragende und oftmals noch ehrenamtlich arbeiten, ist mir absolut bewusst, auch dass sie viele Fragen stellen, ist verständlich, schliesslich ist es ja wichtig das die Katzen auch wirklich tolle Plätze und am liebsten Lebensplätze finden.

Vielleicht sollte ich wirklich mal den Tierheimschritt machen.

Ich bin im Thurgau wohnhaft.
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

Svalur
Advanced Member



2764 Beiträge

Erstellt  am: 24.08.2016 :  16:02:13 Uhr  Profil anzeigen Sende Svalur eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Google mal unter Katzenheim Kanton Thurgau. Da kannst Du fündig werden.
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Reitkalender Forum © Reitkalender Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 1,25 Sek. erstellt. Snitz Forums 2000