Reitkalender Forum
Forum ohne Frames | Reitkalender | Forum Startseite | Profil | Registrieren | Neue Beiträge | Aktuelle Umfragen | Mitglieder | Private Nachrichten | Suchen | FAQ
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Pferdige Foren
 Reit- und Pensionsställe, Pferdehöfe, Weiden
 Auszeit für stoffwechselkranke Pferde in France
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Babetine
Junior Member



138 Beiträge

Erstellt am: 01.08.2020 :  12:57:57 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Babetine's Homepage Sende Babetine eine private Nachricht  Antwort mit Zitat
Gepflegte Ganzjahresweide (6ha) mit Offenstall und einer Rundumbetreuung, speziell für Pferde mit Stoffwechselproblemen wie COPD, Ekzemer, Hufrehe, KPU, ...

Mit viel Leidenschaft betreibe ich (ausgewanderte Schweizerin) eine kleine Pferdefarm. Wir können eine Offenstallhaltung in gemischter Gruppe anbieten. Die Flächen sind sehr grosszügig, die Pferde können sich entweder im grossen, gedeckten Bereich oder auf dem befestigten Paddock oder auf der Weide aufhalten – wie sie wollen. Zudem können wir eine komplette und individuelle Betreuung für Ihr Pferd anbieten. Vorallem für Zivilisationskrankheiten beim Pferd wie KPU, Ekzemer, Hufrehe, COPD... Aber auch Pferdesenioren sind natürlich herzlich willkommen.

Vorallem viel positive Erfahrungen mit COPD Pferden: es sind insgesamt schon 5 Pferde mit COPD angereist, die in der Schweiz leider nur Haylage fressen konnten. Relativ kurze Zeit nach Ankunft konnten sie wieder normales Heu fressen und der Husten ist Geschichte. Ich habe Kenntnisse mit zivilisationsbedingten Stoffwechsel-Krankheiten. Nicht nur bei Menschen, auch bei Pferden. Deswegen biete ich eine Auszeit auch für Pferde an. In Abhängigkeit der Erkrankung kann eine speziell auf das Pferd abgestimmte Therapie durchgeführt werden. Und unser mediteranes Klima und die artgerechte Haltung auf mageren Weiden in einer harmonischen Herde tun ihr übriges, damit sich das Pferd wunderbar regenerieren kann. Erfahrungsgemäss dauert diese Therapie zwischen 1-2 Jahren.

Für mehr Informationen bitte auf meine Website gehen oder mich direkt anschreiben:
https://auszeit.farm/pferdeparadies/pferdepension/
Diesen Beitrag melden
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Reitkalender Forum © Reitkalender Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0,19 Sek. erstellt. Snitz Forums 2000