https://www.farmersplace.ch
Reitkalender Forum
Forum ohne Frames | Reitkalender | Forum Startseite | Profil | Registrieren | Neue Beiträge | Aktuelle Umfragen | Mitglieder | Private Nachrichten | Suchen | FAQ
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Pferdige Foren
 Pferdefütterung
 HeuKing Bewertung/Erfahrung
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor  Thema Nächstes Thema  

Meiti4ever
Starting Member



16 Beiträge

Erstellt am: 01.02.2021 :  11:05:36 Uhr  Profil anzeigen Sende Meiti4ever eine private Nachricht  Antwort mit Zitat
So weil ich leider vor dem Kauf keine guten Bewertungen gefunden habe, will ich hier mal eine Veröffentlichen.

Wir haben uns im Oktober einen HeuKing gekauft.
Haben 2 Pferde und haben uns für den 600E entschieden.

Das Bestellen via Homepage ging gut und war kein Problem, jedoch keine Option für CHF Lieferung.
Die Info auf der Homepage wie viel Zoll/VP noch dazu kommt ist jedoch falsch:
der HK 600 E 2370,25 € Netto jeweils zzgl. 240,50
Speditionskosten iHv. 185,50 € zzgl. 55 € für die Ausfuhrerteilung
Die Verzollungskosten wurden uns mit 135.-CHF angegeben.
Die Verzollung hat uns zusätzlich 307.- CHF gekostet
Die Rechnung war 2326.80€, Überweisen mussten wir 2793.40€
Total: 2793.40 CHF + 307 CHF Zoll

(Wegen der falschen Angabe bekamen wir 20€ Gutschein von HeuKing)

Der Heuking blieb am Zoll noch stecken und die Lieferung dauerte 1.5 Wochen.
Angekommen ist der Heile und gut verpackt.
Inhalt: Heuking Truhe, Bedampfer, Schaltuhr, 1 Sack Pferdekekse.
Es Fehlte den Entkalker und der HeuKing hat einen Europa-Stecker
Den Adapter kauften wir für ca 3.- CHF im Conrad, via Mail Informierten wir über den fehlenden Entkalker. Der Besitzer von HeuKing Martin entschuldigte sich und sagte er bringe ihn noch zur Post, man kann ihn aber auch im DM kaufen. Nach 2 weiteren Mail haben wir bis heute keinen Entkalker bekommen, auch wenn klar steht man darf nur diesen gebrauchen.
Mit Absprache von Händlern des Storch Bedampfers hier in CH, haben wir mitbekommen das auch «normaler» Entkalker und Essig geht. (2 Feedbacks eingeholt)
Der HeuKing 600E hat ein gutes Volumen und bei uns genügts jetzt im Winter für ca 1.5 Tage. Bedampfen müssen wir ca 1.5h bis wir überall 100 Grad haben.
Die Truhe ist eher etwas günstig verarbeitet und die ganzen Befestigungen haben Spiel.
Zum Reinigen haben wir einen Gummi-Bäseli organisiert und so geht’s am schnellsten, den Boden reinigen wir jetzt im Winter mit einem Lappen von den Staubresten. Zum Abspritzen muss er sehr sauber ausgebürstet sein, ansonsten verstopfen die kleinen Abflusslöcher schnell.
Das Heu bleibt ewig heiss in der Truhe und ist auch gut durch Bedampft. Das Dampfgerät hat echt Power! Bei Minustemperaturen stellen wir das Gerät in einen geschützten Raum, bei nicht gebrauch.
Leider hatten wir schon das der schnell- Verschluss an der Truhe für den Übergang Dampfgerät/Truhe schon Verhockt war, dies konnten wir aber wieder lösen.
Bedampfer von Storch ist wirklich genug Stark und leistet ordentlich was. Zum Entkalken ist es eher mühsam, kein Einblick in das Innere. Nur ein kleines Loch für Entleeren und Füllen, eher aufwändig.
Alles in Allem sind wir zufrieden, es ist kein Hight-Level Produkt, aber Preis/Leistung i.O.


Bearbeitet von: Meiti4ever am: 02.03.2021 16:29:30 Uhr
Diesen Beitrag melden

Karima
Advanced Member



3295 Beiträge

Erstellt  am: 03.03.2021 :  08:42:29 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Karima's Homepage Sende Karima eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Danke, spannend!

Alles in allem heisst das aber im gleichen Preissegment wie der grosse Haygain (CHF 3190 / https://www.stall-vonballmoos.ch/product-page/haygain-hg-2000), der extrem hochwertig verarbeitet ist und aus der Schweiz geliefert wird...

Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

Meiti4ever
Starting Member



16 Beiträge

Erstellt  am: 03.03.2021 :  08:54:55 Uhr  Profil anzeigen Sende Meiti4ever eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: Karima

Danke, spannend!

Alles in allem heisst das aber im gleichen Preissegment wie der grosse Haygain (CHF 3190 / https://www.stall-vonballmoos.ch/product-page/haygain-hg-2000), der extrem hochwertig verarbeitet ist und aus der Schweiz geliefert wird...


Nein es passt eher so viel Heu rein wie beim HG2002!!
Also ist er schon günstiger
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Reitkalender Forum © Reitkalender Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0,13 Sek. erstellt. Snitz Forums 2000