www.weideparadies.com
Reitkalender Forum
Forum ohne Frames | Reitkalender | Forum Startseite | Profil | Registrieren | Neue Beiträge | Aktuelle Umfragen | Mitglieder | Private Nachrichten | Suchen | FAQ
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Unpferdige Foren
 Abschied
 R.I.P. Robin Williams
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Micra3
Advanced Member



4749 Beiträge

Erstellt am: 12.08.2014 :  07:10:06 Uhr  Profil anzeigen Sende Micra3 eine private Nachricht  Antwort mit Zitat
Heute Morgen habe ich die schockierende Nachricht vom Tod des Schauspielers Robin Williams gelesen. Er war ein super Schaupieler.

http://www.blick.ch/people-tv/international/kampf-gegen-depressionen-verloren-hollywood-star-robin-williams-nimmt-sich-das-leben-id3046706.html

Auf mich wirkte er immer so ruhig und das hat ihn sehr sympathisch gemacht. Umso schockierter bin ich das er offenbar unter grossen Depressionen litt.

R.I.P. Robin

Gruss Cony

Mein Psychiater hört mir den ganzen Tag zu und verlangt dafür nichts weiter als Hafer und Heu.
Diesen Beitrag melden

noita
Advanced Member



3171 Beiträge

Erstellt  am: 12.08.2014 :  08:44:44 Uhr  Profil anzeigen Sende noita eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
traurig er war noch jung.....
Ja Sie sind eben "auch" nur Menschen die Promi's, das vergessen die Meisten. Sie haben "auch" eine private Seite und manchmal ist Sie "sogar" nicht "schön". Er war ein so genialer Schauspieler ich hätte gerne noch Filme mit Ihm gesehen, wo er "Alt" ist...

Wie verzweifelt muss er gewesen sein, das er dazu in Lage war....
Ich wünsche der Familie viel Kraft und das Sie es ohne Ihn schaffen. Ein Tod ist schwer, aber ein so früher und ein unerwarteter Tod....

Ich mag unrecht haben und Du magst recht haben; und wenn wir uns bemühen,
dann können wir zusammen vielleicht der Wahrheit etwas näher kommen.
(Karl Popper, 1902 – 1994)
Übrigens...: "Es kommt nicht darauf an, wer regiert, solange man die Regierung ohne Blutvergießen loswerden kann."
(Karl Popper, 1902 – 1994)
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

shamrock7
Senior Member



1287 Beiträge

Erstellt  am: 12.08.2014 :  08:49:37 Uhr  Profil anzeigen Sende shamrock7 eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Habs vorhin grad über fb gelesen. Es ist mir kalt über den Rücken gelaufen. Unglaulich tragisch und so schade. Was muss in einem Menschen vorgehen, dass er sich selbst das Leben nimmt. Das muss Verzweiflung pur sein.
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

Aikyou
Advanced Member



5583 Beiträge

Erstellt  am: 12.08.2014 :  10:38:16 Uhr  Profil anzeigen Sende Aikyou eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Tragisch... ich hab ihn gerne im TV gesehen, auch wenn ich nicht alle Filme von ihm gut fand.

Das zeigt halt einmal mehr, dass Berümtheit und Geld kein Garant für Glück sind. Wenn ich solche tragischen News höre, bin ich noch mehr zufrieden mit meinem unbedeutenden Leben.
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

Rumburaque
Average Member



543 Beiträge

Erstellt  am: 12.08.2014 :  13:36:59 Uhr  Profil anzeigen Sende Rumburaque eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
RIP Robin Williams
Durch die Filme Mrs. Doubtfire und besonders Patch Adams wirst du mir immer in Erinnerung bleiben - ich danke dir dafür und hoffe, es geht dir jetzt endlich gut wo auch immer du bist.
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

Nadiine
Advanced Member



4328 Beiträge

Erstellt  am: 12.08.2014 :  14:12:05 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Nadiine's Homepage Sende Nadiine eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Welch tragisches Ende dieser Karriere, welch tragischer Abschied für die Familie von einem geliebten Menschen. Möge er seinen Frieden finden.


[...] That the powerful play goes on, and you may contribute a verse. – Walt Whitman


Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

Oklahoma
Senior Member



1742 Beiträge

Erstellt  am: 12.08.2014 :  19:21:14 Uhr  Profil anzeigen Sende Oklahoma eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: shamrock7

Was muss in einem Menschen vorgehen, dass er sich selbst das Leben nimmt. Das muss Verzweiflung pur sein.



das ist auch Verzweiflung pur.... denn die meissten Menschen vergessen leider nur zu oft das Depressionen eine Krankheit ist, und keine Charakterschwäche....


R.I.P. Mr.Williams; may you find peace now.

"Once a horses nature is fully recognized by someone, it cannot ever again become unseen by that person.
Andrew F.Fraser


Bearbeitet von: Oklahoma am: 12.08.2014 19:22:28 Uhr
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Reitkalender Forum © Reitkalender Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0,17 Sek. erstellt. Snitz Forums 2000