www.deine-hufschmiedin.ch
Reitkalender Forum
Forum ohne Frames | Reitkalender | Forum Startseite | Profil | Registrieren | Neue Beiträge | Aktuelle Umfragen | Mitglieder | Private Nachrichten | Suchen | FAQ
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Pferdige Foren
 Verschiedenes
 Vom Angsthasen zum Waldarbeiter
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Haeckse
Senior Member



1530 Beiträge

Erstellt am: 10.02.2020 :  14:54:49 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Haeckse's Homepage Sende Haeckse eine private Nachricht  Antwort mit Zitat
Wer kann sich noch an unsere Anfangszeit erinnern vor drei Jahren? Das Riesenpferd mit Hasenherz? Der sensible Junge welcher schon vor einem Streicheln reis aus genommen hat?

Viele Stunden harter Arbeit und noch viel mehr Geduld war nötig um aus ihm den Partner zu machen der er heute ist. Viele sehr kompetente Mensche durfte ich an meiner Seite wissen und haben uns geholfen.

Lange sah es so aus als ob das Ende des Möglichen erreicht sei, dass er immer ein hochsensibles und unsicheres Pferd bleiben würde.

Jetzt, durch einen sehr engen Freund mit langjähriger Erfahrung im Holz, habe ich es trotzdem gewagt und ihn versuchen lassen. Primeli lief von Anfang an super im Geschirr (vieles kannte er ja schon durch die Langzügelarbeit). Natürlich gab es auch Rückschläge aber sehr sehr schnell wurde er selbstsicherer. Die Arbeit im Wald zeigt ihm dass es fast nichts gibt das er nicht kann. Er wurde innert kürzester Zeit Selbstbewust und somit auch sicherer.

Jetzt nach nicht mal drei Monaten (1x wöchentlich Training im Wald) sieht es SO aus und wir werden im Frühling auch mit der Kutsche beginnen können:








Ich kann jetzt mit guten Gewissen sagen dass es für unsichere und ägstliche Pferde ein super tolles Training ist das unheimlich viel für ihr Selbstbewusstsein tut. Die ersten Rückeprüfungen werden wir dieses Jahr auch in Angriff nehmen.

Diesen Beitrag melden

Diala
Advanced Member



2564 Beiträge

Erstellt  am: 10.02.2020 :  16:03:01 Uhr  Profil anzeigen Sende Diala eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Chapeau!
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

silberwoelfli
Average Member



774 Beiträge

Erstellt  am: 10.02.2020 :  17:09:17 Uhr  Profil anzeigen  Besuche silberwoelfli's Homepage Sende silberwoelfli eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
wow

Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

Lusi
Advanced Member



23745 Beiträge

Erstellt  am: 10.02.2020 :  17:10:47 Uhr  Profil anzeigen Sende Lusi eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Gaaaanz toll!!!!!
Darum beneide ich dich.
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

colorado123
Senior Member



1544 Beiträge

Erstellt  am: 10.02.2020 :  18:33:55 Uhr  Profil anzeigen Sende colorado123 eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Und wie ich mich daran erinnere. Mega toll!
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

miso
Junior Member



301 Beiträge

Erstellt  am: 11.02.2020 :  07:43:55 Uhr  Profil anzeigen Sende miso eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
so toll!

Man sieht ihm richtig an wie ihm die Arbeit gefällt
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

Fribipower2003
Average Member



686 Beiträge

Erstellt  am: 11.02.2020 :  08:11:25 Uhr  Profil anzeigen Sende Fribipower2003 eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Cool Fotos, geiles Pferd.

Du denkst, ich bin klein, lieb und nett? BÖSER FEHLER!
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

Melody5
Senior Member



1353 Beiträge

Erstellt  am: 11.02.2020 :  08:56:34 Uhr  Profil anzeigen Sende Melody5 eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
WOW mega toll.
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

muesli87
Senior Member



1620 Beiträge

Erstellt  am: 11.02.2020 :  10:02:59 Uhr  Profil anzeigen Sende muesli87 eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
es sieht soo hammer aus! und die bilder sind mega...
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

Haeckse
Senior Member



1530 Beiträge

Erstellt  am: 11.02.2020 :  15:43:21 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Haeckse's Homepage Sende Haeckse eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Dankeschön Ich bin extrem glücklich wie er sich entwickelt hat. Erstaunlich wie toll sich diese Art der Arbeit sich auf sein Selbstbewusstsein ausgewirkt hat. Auf jeden Fall glaube ich ihm kein Wort mehr wenn er beim Reiten meint das er wo nicht drüber laufen könnte Ich habe ihm in der Vergangenheit einfach viel zu wenig zugetraut. Ich kann nicht zählen wie oft ich die Hände vor die Augen geschlagen habe die letzten Wochen weil ich der Meinung war dass Primeli was unmöglich kann (steil rauf, steil runter, über Baumstämme, über 1300kg ziehen....) und mein Ausbilder genau wusste: der kann das....und immer recht behalten hat.

Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

Tina K.
Moderator



2743 Beiträge

Erstellt  am: 12.02.2020 :  16:20:21 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Tina K.'s Homepage Sende Tina K. eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: Lusi

Gaaaanz toll!!!!!
Darum beneide ich dich.


meine worte . richtig toll, was ihr beide und mit hilfe zusammen geschafft habt.

"Reiten ist die Kunst, sich länger als fünf Minuten im Sattel zu halten, ohne sich anmerken zu lassen, wie einem wirklich zu Mute ist". *Victor Götz*
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

upstream
Senior Member



1333 Beiträge

Erstellt  am: 13.02.2020 :  00:07:02 Uhr  Profil anzeigen Sende upstream eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat


wow wie schön!!! Da scheint ein Pferd seine Leidenschaft gefunden zu haben. Und ihr seid das super beste Beispiel dafür, dass es sich lohnt, das herauszufinden und zu machen, was dem Pferd Spass macht.
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

wanda
Advanced Member



4980 Beiträge

Erstellt  am: 13.02.2020 :  14:07:14 Uhr  Profil anzeigen Sende wanda eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Wow!

***!Einen Wallach kannst du fragen - einen Hengst sollst du bitten - ABER mit einer Stute MUSST du diskutieren!***

***Die besten Dinge im Leben beginnen selten mit einer vernünftigen Entscheidung***

https://www.facebook.com/hundesalonbonnieundclyde

VORSICHT: Ich bin ein
[img]http://www.gif-paradies.de/gifs/fabelwesen/drachen/drache_0005.gif"/>
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

Jairun
Average Member



559 Beiträge

Erstellt  am: 15.02.2020 :  12:32:53 Uhr  Profil anzeigen Sende Jairun eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Der hammer!!
Wahnsinn was für tolle Bilder du immer machst!
Und dein Pferd

Weisst du schon, wo der erste Start an einem Turnier sein wird? Im Mai gibt es beispielsweise auf dem Pfannenstiel (ZH) eine Holzrückeprüfung :)

Bevor ich meine Liebe zu Pferden entdeckte, hatte ich nichts, wofür es sich zu leben lohnte. Jetzt liebe ich Pferde und entdecke überall Dinge für die es sich zu leben lohnt.

Min Held! Ohni Dich keis Miich..
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

Fritzy
Starting Member



11 Beiträge

Erstellt  am: 16.02.2020 :  18:33:36 Uhr  Profil anzeigen Sende Fritzy eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: Haeckse

Dankeschön Ich bin extrem glücklich wie er sich entwickelt hat. Erstaunlich wie toll sich diese Art der Arbeit sich auf sein Selbstbewusstsein ausgewirkt hat. Auf jeden Fall glaube ich ihm kein Wort mehr wenn er beim Reiten meint das er wo nicht drüber laufen könnte Ich habe ihm in der Vergangenheit einfach viel zu wenig zugetraut. Ich kann nicht zählen wie oft ich die Hände vor die Augen geschlagen habe die letzten Wochen weil ich der Meinung war dass Primeli was unmöglich kann (steil rauf, steil runter, über Baumstämme, über 1300kg ziehen....) und mein Ausbilder genau wusste: der kann das....und immer recht behalten hat.


Das ist ja alles schön und gut. Doch einen 1300kg Baumstamm ziehen für ein Pferd das erst seit kurzem im Wald tätig ist, ist wohl etwas unrealistisch

Kaltblut don't call it Ackergaul
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Reitkalender Forum © Reitkalender Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0,5 Sek. erstellt. Snitz Forums 2000