http://www.hof-schons.ch/
Reitkalender Forum
Forum ohne Frames | Reitkalender | Forum Startseite | Profil | Registrieren | Neue Beiträge | Aktuelle Umfragen | Mitglieder | Private Nachrichten | Suchen | FAQ
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Pferdige Foren
 Pferdefütterung
 Iwest vs. ReoVit
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Millefleure
Starting Member



42 Beiträge

Erstellt am: 12.04.2020 :  17:12:48 Uhr  Profil anzeigen Sende Millefleure eine private Nachricht  Antwort mit Zitat
Hallo zusammen,

Hat jemand von euch Erfahrungen mit einem der beiden oder sogar mit beiden Produkteherstellern gemacht? (evtl. auch im Vergleich?)

Ich suche aktuell einen Zusatz zur Leistungsunterstützung für ein Sportpferd, Dressur und schwanke noch ein wenig zwischen ReoVit und Iwest. Könnte mir vielleicht bitte jemand von seinen Erfahrungen berichten? :-)

Herzlichen Dank und liebe Grüsse
Millefleure
Diesen Beitrag melden

dynamis
Advanced Member



3278 Beiträge

Erstellt  am: 12.04.2020 :  17:50:54 Uhr  Profil anzeigen Sende dynamis eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Hätte IWEST Magnolythe und Magnoturbo zu verkaufen, falls du mal probieren möchtest. Find es ein gutes Futter, aber meine muss ich aus gesundheitlichen Gründen umstellen.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Solange Menschen denken, dass Pferde nicht fühlen können, müssen Pferde fühlen, dass Menschen nicht denken können.
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

Rayssa H
Advanced Member



2197 Beiträge

Erstellt  am: 21.07.2020 :  09:08:51 Uhr  Profil anzeigen Sende Rayssa H eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Ja, ich habe lange Magnolyte S 100 gefüttert, doch meine Stute hatte immer Kotwasser. Habe dann auf die komplette Reovit- Fütterung umgestellt und seither ist sie so gut, dass sie höchstens noch Luft lässt, aber kein Kotwasser mehr vorhanden ist. Sie wirkt fiter und arbeitsfreudiger als mit Magnolyte.
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

faraLa
Advanced Member



2228 Beiträge

Erstellt  am: 21.07.2020 :  11:37:36 Uhr  Profil anzeigen Sende faraLa eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Ich fand die ReoVit Produkt nicht sehr überzeugend. iWest habe ich zu kurz gefüttert, als dass ich es wirklich aussagekräftig vergleichen könnte - ich höre aber nur sehr Gutes!
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

Cloey13
New Member



94 Beiträge

Erstellt  am: 22.07.2020 :  09:33:39 Uhr  Profil anzeigen Sende Cloey13 eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Ich habe beide Produkte schon gefüttert und fand beide gut. Wurde gut gefressen und auch gut vertragen.
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

Zueri123
New Member



76 Beiträge

Erstellt  am: 22.07.2020 :  22:03:15 Uhr  Profil anzeigen Sende Zueri123 eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Füttere seit kurzem Reovit und mein Pferd frisst es als erstes Mineralfutter super. Macht auch sonst einen guten Eindruck, ist fit und leistungsbereit.

Vom Iwest habe ich von der Wirkung her nur gutes gehört, jedoch gibt es einige Pferde die es wohl nicht so gerne fressen. Da mein Pferd sehr mäkelig ist habe ich mich für Reovit entschieden.
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Reitkalender Forum © Reitkalender Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0,16 Sek. erstellt. Snitz Forums 2000