Reitkalender Forum
Forum ohne Frames | Reitkalender | Forum Startseite | Profil | Registrieren | Neue Beiträge | Aktuelle Umfragen | Mitglieder | Private Nachrichten | Suchen | FAQ
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Pferdige Foren
 Fahren
 Welche Fahrpeitsche?
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor  Thema Nächstes Thema  

sugarkid
Junior Member



192 Beiträge

Erstellt am: 30.08.2023 :  15:44:05 Uhr  Profil anzeigen Sende sugarkid eine private Nachricht  Antwort mit Zitat
Hat hier jemand den ultimativen Tipp für eine Fahrpeitsche? Sollte leicht sein. Welche Länge sollte es sein?

Bräuchte es zum Einspännig Fahren. Pferd ist ca 150cm.
Diesen Beitrag melden

artaxli
Moderator



1844 Beiträge

Erstellt  am: 30.08.2023 :  15:55:42 Uhr  Profil anzeigen Sende artaxli eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Fleck bei sattelkammer.ch

preis leistung unschlagbar :-)
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

sugarkid
Junior Member



192 Beiträge

Erstellt  am: 30.08.2023 :  16:09:54 Uhr  Profil anzeigen Sende sugarkid eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: artaxli

Fleck bei sattelkammer.ch

preis leistung unschlagbar :-)


ist das diese hier?
https://sattelkammer.ch/fleck-touchiergerte.html

und welche Länge würdest Du nehmen?
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

artaxli
Moderator



1844 Beiträge

Erstellt  am: 30.08.2023 :  16:19:35 Uhr  Profil anzeigen Sende artaxli eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
ich denke 160cm. ansonsten halt mal auf die kutsche mit langem stecken und vorne schnur dran. und mal testen, wie lange es sein sollte...
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

Zwergesel
Starting Member



14 Beiträge

Erstellt  am: 30.08.2023 :  21:39:33 Uhr  Profil anzeigen Sende Zwergesel eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Ich habe nur Fleck-Peitschen in div. Längen,keine andere Marke kann die toppen. Zum fahren und longieren verwende ich nur diese Touchierpeitschen. Sind am besten ausbalanciert.
Länge zum fahren habe ich so gelernt, dass du bequem die Flanken des Pferdes für die treibenden Hilfen erreichst, nicht dass du da den Arm schon sehr weit strecken musst, und die Peitsche nicht am Ende fassen musst.
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

sugarkid
Junior Member



192 Beiträge

Erstellt  am: 31.08.2023 :  07:21:19 Uhr  Profil anzeigen Sende sugarkid eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Danke Euch, bin noch sehr in den Anfängen ;-)
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

Moppi
Senior Member



1671 Beiträge

Erstellt  am: 31.08.2023 :  16:44:55 Uhr  Profil anzeigen Sende Moppi eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Die Länge der Peitsche kommt darauf an, wie lang Dein Pferd ist und wie gross der Abstand von Dir auf dem Kutschbock zum angespannten Pferd ist.
Fleck Peitschen finde ich sehr gut.
Meine Peitsche (nicht von Fleck) habe ich mal auf der EuroCheval gekauft, es ist eine ausziehbare, leichte Peitsche (keine Ahnung, welche Firma) und ich bin mit ihr recht zufrieden. Ich für meinen Fall brauchte eine sehr lange Peitsche, weil mein Pferd vor der Kutsche einen grossen Abstand zum Ortscheit hat.
Ich würde die Peitsche vor dem Kauf auf jeden Fall in der Hand halten wollen, ob sie bequem ist.

Ein gutes Pferd hat keine Farbe. Ein sehr gutes Pferd ist braun.
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

Jolly64
Starting Member



5 Beiträge

Erstellt  am: 29.09.2023 :  18:49:11 Uhr  Profil anzeigen Sende Jolly64 eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: sugarkid

Hat hier jemand den ultimativen Tipp für eine Fahrpeitsche? Sollte leicht sein. Welche Länge sollte es sein?

Bräuchte es zum Einspännig Fahren. Pferd ist ca 150cm.


Fleck oder die von Sieltec (mag ich fast lieber)
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Reitkalender Forum © Reitkalender Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0,08 Sek. erstellt. Snitz Forums 2000